06.11.2017, 11:46 Uhr

Prominente Unterstützung für „Patriots help“ beim letzten Gameday

Alex Pointner tritt mit Niki Hosp zum Ehren-KickOff an. (Foto: Christian Forcher)

Niki Hosp, eine der erfolgreichsten Skirennläuferinnen, und Alexander Pointner, erfolgreichster Skisprungtrainer, vollziehen am Samstag den Ehren-KickOff.

TELFS (bine). Am kommenden Samstag findet der letzte Gameday des Jahres für die Telfs Patriots statt: Die Patriots Ladies treffen um 15:00 Uhr beim SportZentrum auf die Schwaz Hammers Ladies. Anlässlich des Tirol-Derbys starten die Patriots erneut die Aktion „Patriots help“. Das gesamte Eintrittsgeld kommt einer jungen Familie, die im Moment große Sorgen um ihr Kind haben, zugute. Dafür bekommen die Telfer Footballer prominente Unterstützung: Niki Hosp, eine der erfolgreichsten Skirennläuferinnen, und Alexander Pointner, erfolgreichster Skisprungtrainer, vollziehen den Ehren-KickOff und stehen im Anschluss den Fans für Autogramme, Fotos und Fragen zur Verfügung. Pointner wird auch sein neues Buch „Mut zur Klarheit“ mitbringen.
Somit hoffen die Telfs Patriots auf viele Zuschauer, die nicht nur die Ladies auf dem Rasen lautstark anfeuern und für gute Stimmung sorgen, sondern ihnen auch helfen zu helfen. Mehr Infos unter www.patriots.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.