07.09.2014, 18:19 Uhr

RSC Inzing holt fünf Landesmeistertitel

Schamil Feitoullaev (blau) ließ seine Gegner "Kopf stehen" und wurde erstmals Meister in der Allgemeinen Klasse
Als letzte Generlaprobe vor der Liga standen die Freistil Landesmeisterschaften auf dem Programm. In sieben Gewichtsklassen wurden im Inzinger Mehrzwecksaal die Meister ermittelt. Veranstalter RSC Inzing bestätigte einmal mehr seine Vormachtstellung und heimste 5 der sieben zu vergebenden Titel ein.
Besonders erfreulich die Landesmeistertitel von Timon HASLWANTER und Schamil FEITOULLAEV die sich erstmals in die Liste der Landesmeister eintragen konnten.

Die Meister sowie die Platzierungen der RSCI Ringer:

57kg
1. Timon HASLWANTER RSC Inzing
2. Wolfgang NORZ RSC Inzing
3. Benjamin GREIL RSC Inzing
65kg
1. Schamil FEITOULLAEV RSC Inzing
3. Dario HABEL RSC Inzing
70kg
1. Daniel ANZENGRUBER AC Vollkraft
2. Dominik GASTL RSC Inzing
3. Zurab ALKANOV RSC Inzing
74kg
1. Michael JÄGER AC Vollkraft
2. Lukas TRENKWALDER RSC Inzing
3. Thomas SPIEGL RSC Inzing
86kg
1. Michael WAGNER RSC Inzing
2. Lukas GASTL RSC Inzing
97kg
1. Daniel GASTL RSC Inzing
2. Max WEGSCHEIDER RSC Inzing
125kg
1. Daniel POSCH RSC Inzing

Teamwertung:
1. RSC Inzing 44
2. AC Vollkraft Innsbruck 17
3. RC Kelchsau 1
0
Weitere Beiträge zu den Themen
1 Kommentarausblenden
3.770
Bianca Jenewein aus Hall-Rum | 12.09.2014 | 11:03   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.