Märchenhafte Wunderwelt

Bibliothekarinnen Michaela Hasenauer und Anna Rastbichler.
4Bilder
  • Bibliothekarinnen Michaela Hasenauer und Anna Rastbichler.
  • hochgeladen von Simone Kreuzberger

HALLEIN (sisi) Es war einmal vor langer, langer gar nicht langer Zeit. Mit diesen Worten entführte einen Margarete Wenzel in eine Welt voller Magie, Zauber und Träumen. Zwischen den einladenden Bücherwänden der Halleiner Stadtbücherei flogen bunte Märchen herum, die nur darauf warteten, erzählt zu werden.

Das Publikum begab sich auf eine Reise wo man sich gegenseitig Träume abkauft, es huttragende Affen gibt und man mit dem Schicksal in Person verhandelt. Wenzel rundete den Abend mit einer verführerischen Gute-Nacht Geschichte die für 3-103 jährige geeignet ist, ab. Auf den Nachhauseweg gab sie allen Gästen gefrorene Tropfen vom Meer der Geschichten, als Geschenk mit.

"Bitte erzählt die Märchen weiter", läd die Märchenerzählerin das Publikum zum Schluss ein. Bei Brot und Wein konnte man den zauberhaften Abend in der Bücherei noch ausklingen lassen.

Autor:

Simone Kreuzberger aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.