16.07.2017, 16:35 Uhr

Die ersten Werkmeister des HTK

Die ersten Werkmeister des HTK. (Foto: Foto: HTK)
Die Abschlussprüfung der Werkmeisterschule Holztechnik-Produktion fand am 7. Juli 2017 am Holztechnikum Kuchl (HTK) statt. Die ersten frischgebackenen Werkmeister in der Geschichte des HTK erbrachten nicht nur während der zweijährigen Ausbildung hervorragende Leistungen, sondern auch bei der Abschlussprüfung. Von den insgesamt 31 zugelassenen Kandidaten haben alle im ersten Anlauf bestanden, 19 Studierende schlossen mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Bei der feierlichen Überreichung der Zeugnisse vor ca. 100 Festgästen und Vertreterinnen und Vertretern des Bildungsausschusses des Fachverbandes der Holzindustrie freuten sich neben zahlreichen Familienmitgliedern auch Personalverantwortliche und Firmeninhaber mit den Absolventen über den gelungenen Abschluss.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.