31.03.2017, 12:39 Uhr

Für alle Sinne - Woche der Barrierefreiheit

Wann? 29.04.2017

Wo? Keltenmuseum, Hallein AT
Alle Angebote sind auch außerhalb der "Woche der Barrierefreiheit" zu buchen. (Foto: Keltenmuseum Hallein)
Hallein: Keltenmuseum |

Im Sinne der Inklusion widmet sich das Keltenmuseum Hallein vom 24. - 29. April dem barrierefreien Zugang auf verschiedensten Ebenen. Bei Gratis-Eintritt nach Anmeldung bzw. mit entsprechendem Ausweis werden in dieser "Woche der Barrierefreiheit" kostenlose Spezial-Programme angeboten.

Montag, 24. April, 18.00 Uhr

In 60 Minuten durch das Keltenmuseum Hallein
Kurz und bündig das Wichtigste aus den beiden Bereichen der Ausstellung SalzHOCHburg HailIein. 800 Jahre Salzwesen im EG und die Holzauffanganlage Halleins im 2. OG.
Aktion „Hunger auf Kunst und Kultur“
Brigitte Buchacher informiert zur Aktion „Hunger auf Kunst und Kultur“ Kulturzugang mit begrenztem Budget! Anmeldung erforderlich!

Dienstag, 25. April, 9.00, 10.00, 11.00, 14.00 und 15.00 Uhr

Führungen für Schülerinnen mit sonderpädagogischem Förderbedarf
Bei einem kurzen Rundgang tauchen sie in die Welt der Kelten ein. Danach spielen sie ein lustiges Spiel! Anmeldung erforderlich!

Mittwoch, 26. April 14.00 Uhr

Führung für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen
Auf den Spuren des weißen Goldes! Die Führung erzählt von den harten Arbeitsbedingungen der Salzarbeiter und vom Reichtum der Erzbischöfe. Anmeldung erforderlich!

Donnerstag, 27. April, 10.00, 11.00, 14.00 und 15.00 Uhr

Führungen in leichter Sprache
Du findest Ausgrabungen spannend? Ihr schaut im Museum Funde aus der Zeit der Kelten an. Erfahre viel über das Leben und Sterben der Kelten. Anmeldung erforderlich!

Freitag, 28. April, 14.00 Uhr

Museumsrundgang am Nachmittag
Leben und Sterben auf dem Dürrnberg. Die Gräber der Kelten auf dem Dürrnberg spiegeln den Reichtum wieder. Die Knochen der Skelette aus diesen Gräbern erzählen von den dennoch harten Lebensbedingungen. Anmeldung erforderlich!

Freitag, 28. April, 15.30 Uhr

The Museum of the Celts in „easy English“
Free entrance and guided tour. Visit the mysterious celtic world and enjoy a journey to the past. Registration required: 06245/80783 or besucherservice@keltenmuseum.at

Samstag, 29. April, 14.00 Uhr

Führung für gehörlose und hörbeeinträchtigte Menschen
Führung durch die Sonderausstellung SalzHOCHburg in österreichischer Gebärdensprache! Die Ausstellung spannt den Bogen von den Anfangen des Bergbaus im Mittelalter bis zur Schließung der Saline 1989. Anmeldung unter
keltenmuseum@keltenmuseum.at

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl bei allen Programmpunkten!
Führung und Eintritt bei Anmeldung kostenlos! Anmeldung und Informationen: www.keltenmuseum.at

Mehr Veranstaltungen im Tennengau hier
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.