23.03.2017, 11:30 Uhr

Ich möchte Heu-Elfe werden

Fleißig Abstimmen für die potentielle heuelfe Christina Seebacher.

Die Abtenauerin Christina Seebacher ist 22 Jahre alt, arbeitet in Salzburg und hat einen engen Bezug zum Heufest, das in diesem Jahr in Abtenau stattfindet.

ABTENAU (tru).

Warum wollen Sie beim HeuART-Fest in Abtenau Heu-Elfe werden?
CHRISTINA SEEBACHER: "Ich war oft beim Heufest als Zuseherin dabei, im letzten Jahr war ich Marketenderin und jetzt möchte ich als Heu-Elfe mitwirken."

Was zeichnet Sie als ideale Heu-Elfe aus?
"Ich habe eine positive Ausstrahlung, bin offen im Umgang mit Menschen und liebe es, Neues auszuprobieren. Meine Freunde sagen ich bin ein sehr fröhlicher und geselliger Mensch, Eigenschaften, die eine Heu-Elfe einfach haben sollte."

Wie ist Ihr Zugang zu Heu?
"Meine Großeltern haben einen Bauernhof gehabt, als Kind war ich oft bei ihnen und bin im Heu herumgesprungen. Zudem bin ich jetzt bei der Landjugend Abtenau dabei, hier binden wir für den 1. Mai immer Kränze, deren Grundmaterial Heu ist."

Was ist das Besondere an Heu für Sie?

"Wenn die Bauern im Sommer das Heu mähen und ich am Abend das Fenster öffne, dann gibt mir dieser Geruch das Gefühl von Ruhe. Ich liebe es, wenn meine Wäsche - die wir manchmal im Freien zum Trocknen aufhängen - nach Heu duftet."

Was sind Ihre Hobbys?
"Ich gehe sehr gerne wandern, sonst genieße ich es bei warmen Temperaturen mit den Inline Skatern zu fahren und ich treffe mich mit meinen Freundinnen."
Interview T. Rufinatscha


_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.