12.09.2014, 11:21 Uhr

Kunst, Kitsch und Kram in Puch

PUCH (tres). Ab sofort stellt die Gemeinde Puch in Zusammenarbeit mit dem Salzburger Bildungswerk einen Raum im Erdgeschoß des Gemeindeamtes, die ehemalige Postfiliale, für interessierte Pucher zur Verfügung, die dort Gelegenheit haben, Flohmarktsachen unter dem Motto "Kunst, Kitsch und Kram" privat zu verkaufen. Der Raum kann für 14 Tage gegen eine geringe Aufwandsentschädigung genutzt werden: Tel. 06245/8069420.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.