Gemeinde Reichenthal spendete 3.000 Euro an "Licht ins Dunkel"

REICHENTHAL. Im September fand in Reichenthal der Wandertag „Lust aufs Wandern“ statt. Im Veranstaltungskomitee wurde einstimmig beschlossen, dass ein Teil des Gewinnes gespendet wird. Bürgermeisterin Karin Kampelmüller übergab daher am 24. Dezember im ORF Landesstudio Oberösterreich einen Scheck über 3.000 Euro an „Licht ins Dunkel“. Auch Landeshauptmann Thomas Stelzer freute sich über das soziale Engagement der Vereine in Reichenthal.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen