Licht ins Dunkel

Beiträge zum Thema Licht ins Dunkel

Die Raiffeisenbanker (v.l.) Martin Sohnle und Gerhard Zaunschirm (Hausmannstätten), Franz Kreinz (Kalsdorf), Anton Groß und Ulrich Zirkl (Nestelbach, Eggersdorf) mit dem Spendenscheck für Licht ins Dunkel.

Raiffeisenbanken unterstützen Licht ins Dunkel

Mit 5.000 Euro unterstützten die Raiffeisenbanken des Bezirks die Aktion Licht ins Dunkel, ganz im Sinne des Gründergedankens von Friedrich Wilhelm Raiffeisen: „Was einer nicht schafft, das vermögen viele“. Seit über 150 Jahren stehen die Raiffeisenbanken für Solidarität, Regionalität und Nachhaltigkeit, auch der Spendenbetrag kommt karitativen Projekten in der Steiermark zugute. "Wir sind da, wenn man uns braucht", sagte Generaldirektor Martin Schaller bei der Scheckübergabe und bedankte sich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Das weltbekannte und virtuose Janoska Ensemble beeindruckte letztes Jahr die vielen Gäste im Haydnsaal des Schloss Esterházy unter anderem mit Stücken aus Album „Revolution“.
8

"Licht ins Dunkel"-Spendenaktion
Das Autohaus Weintritt sagt "Danke!"

Nach der gelungenen Spenden-Verdopplungsaktion bedankt sich das Autohaus Weintritt bei allen Spendern. Insgesamt 40.000 Euro wurden durch die Aktion gesammelt. BEZIRK NEUSIEDL AM SEE/EISENSTADT. Die alljährliche Weintritt-Benefizveranstaltung zugunsten von "Licht ins Dunkel" konnte 2020 leider nicht stattfinden. Geholfen wurde trotzdem – mit einer Spendenverdopplungs-Aktion! Dabei wurden alle Spenden für "Licht ins Dunkel" die auf das Spendenkonto getätigt wurden, vom Autohaus Weintritt...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Angelika Illedits

Hilfe, die ankommt
Tue Gutes und sprich darüber

Es hat seit vielen Jahren Tradition, dass der Elternverein der Volksschule Rohrbach b. Mattersburg am 23. Dezember  im Rahmen der Herbergsuche für die Verteilung des Lichts aus Betlehem sorgt. Auch heuer konnte diese Tradition fortgeführt werden. Durch die großzügigen Spenden der Besucher_innen konnte der namhafte Betrag von EUR 734,00 gesammelt und an die Organisation Licht ins Dunkel überwiesen werden. Der Elternverein bedankt sich bei allen, die mit ihrer Spende die Aktion Friedenslicht 2020...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Elvira Mihalits-Hanbauer
Spende: 60.000 Euro gab es für "Licht ins Dunkel"

60.000 Euro für "Licht ins Dunkel"

Die Raiffeisen-Bankengruppe Steiermark setzte ein starkes Signal der sozialen Verantwortung. Eine beachtliche Summe von 60.000 Euro fließt an ausgewählte Projekte von "Licht ins Dunkel" in der Steiermark und an den "Licht ins Dunkel"-Soforthilfefonds, der in Not geratene Familien unterstützt. „Sozial Schwache hatten es in diesem Jahr besonders schwer, darum war es uns ein Anliegen gemeinsam zu helfen“, sagte Raiffeisen-Generaldirektor Martin Schaller, der den Scheck an ORF...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Spende fütr das SOS Kinderdorf Pinkafeld
3

Energie Burgenland
Großzügige Spenden für burgenländische Hilfsprojekte

Karitatives Engagement ist bei Energie Burgenland seit jeher ein großes Thema. Gerade in herausfordernden Zeiten wird auch auf die, denen es nicht so gut geht, nicht vergessen. So unterstützt Energie Burgenland auch heuer burgenländische Hilfsorganisationen und -projekte und leistet so Hilfe, die ankommt. BURGENLAND. „Es ist uns jedes Jahr ein besonderes Anliegen, dort zu helfen, wo die Unterstützung direkt ankommt. Wir investieren in die Zukunft, wenn wir Kindern und Jugendlichen Hilfe in Form...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
SPAR-Marktleiter Pierre Petek (re.) und sein Stellvertreter Hubert Auer (li.) überreichen pünktlich zum Weihnachtsfest gemeinsam die Spende an die Leiterin des Lebenshilfe-Wohnhauses in Telfs, Stefanie Passegger.

Licht ins Dunkel
2.500 Euro für die Lebenshilfe Tirol

TIROL (red.). Spar hat sich entschlossen, die Lebenshilfe Tirol im Rahmen der Weihnachtsaktion „Licht ins Dunkel“ zu unterstützen. „Wir haben mit dem Verkauf der ‚Licht ins Dunkel-Produkte’ wie Teelichter und Papiertragetaschen bereits Mitte November begonnen“, sagt Christof Rissbacher, Geschäftsführer Spar Tirol und Salzburg. „Wir freuen uns sehr darüber, dass die Tiroler Spar-Kunden uns so tatkräftig bei dieser Spendenaktion unterstützt haben.“ Hilfe, die ankommt Rechtzeitig zum...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
SPAR-Marktleiter Pierre Petek (rechts) und sein Stellvertreter Hubert Auer (links) überreichen pünktlich zum Weihnachtsfest gemeinsam die Spende an die Leiterin des Wohnhauses in Telfs, Stefanie Passegger.

Licht ins Dunkel
Spende für Lebenshilfe Tirol durch "Licht ins Dunkel"

TIROL. In ganz Tirol kauften Spar-Kunden "Licht ins Dunkel"-Produkte und trugen damit kräftig zur großen Spendenaktion von Spar bei. Einen Teil des Erlöses übergibt SPAR pünktlich zum Weihnachtsfest der Lebenshilfe in Telfs und hilft so mit, dass Menschen mit Behinderungen Tür an Tür mit anderen wohnen. 2.500 Euro für Lebenshilfe TirolEin Teil der Spenden geht an die Wohnanlage "Niedere Munde". Dort leben zehn Menschen, die immer mehr Unterstützung brauchen. Mit den Geldern soll zum Pflegebad...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Josef Gomig und Daniel Seidner im Dienst der guten Sache.

Gemälde, Tanzcafe und Sachpreise für "Licht ins Dunkel"
Plattform "Imst verschenkt" mit wohltätiger Aktion

Die Plattform "Imst verschenkt" hat mit der wohltätigen Aktion für ORF Licht ins Dunkel ein Gemälde der Künstlerin Dietlinde Bonnlander aus Imst versteigert. Zudem konnten sie das Tanzcafé von Barbara Krassnitzer und die Schlagerband MusikApostel für die Aktion gewinnen und es gab Sachpreise für Schlagerfans. IMST. Eine Dame aus Laas in Südtirol war die Höchstbietende und freut sich schon sehr auf die Preise. Durch eine zusätzliche private Spende von Lorena Tomasini (Agentur für Deutsche...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Geschäftsführer Wolfgang Sageder mit dem Platin Partner Siegel.

Für „Licht ins Dunkel“
Berner spendet 10.000 Euro

Berner Österreich, mit Firmensitz in Braunau, zeigt soziales Engagement. BRAUNAU. Anstelle der betrieblichen Weihnachtsfeier hat sich das Unternehmen bei der ORF-Aktion „Licht ins Dunkel“ beteiligt. Die alljährliche Weihnachtsfeier, die seit zwei Jahrzehnten für die 500 Mitarbeiter ausgerichtet wird, musste coronabedingt abgesagt werden. Rasch entstand jedoch die Idee, sich an der ORF-Aktion „Licht ins Dunkel“ mit einer Platin-Partnerschaft zu beteiligen. „Uns ist bewusst, dass die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Philip Knotzer, Sylvia Knotzer, Bettina Schuh und Rudolf Knotzer bei der Spendenübergabe

Mattersburg
Buchhändler Knotzer bringt wieder Licht ins Dunkel

MATTERSBURG. Die Buch- und Papierhandlung Knotzer ist seit mittlerweile 7 Jahren Partner von Licht ins Dunkel. „Speziell in einem so herausfordernden Jahr wie heuer, ist es für uns eine Herzensangelegenheit, unsere Partnerschaft mit Licht ins Dunkel aufrecht zu erhalten. Es gibt immer Menschen, denen es schlechter geht wie uns und da haben wir auch die Verpflichtung mitzuhelfen“, so Junior-Chef Philip Knotzer. Der Familienbetrieb konnte mit 5.000 Euro auch heuer wieder einen namhaften Betrag...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer

Friedenslicht zum 17. Mal in Thalheim angekommen

THALHEIM. Bereits zum 17. Mal holte das Organisationsteam rund um Christof Steinkogler und Karl Lanzerstorfer das Friedenslicht aus Bethlehem vom Stift Kremsmünster nach Thalheim. Aufgrund der Corona-Situation musste heuer auf den traditionellen Friedenslicht-Lauf leider verzichtet werden. Das Licht kann ab 24. Dezember in der Pfarrkirche Thalheim abgeholt werden. Im Rahmen der alljährlichen Aktion werden auch Spenden zugunsten der Aktion „Licht ins Dunkel“ gesammelt. Derzeit steht der...

  • Wels & Wels Land
  • Michael Heiß MBA
Starkes Signal: Raiffeisen-Generaldirektor Martin Schaller  Martin Schaller überreicht an ORF Steiermark-Landesdirektor die Großspende für "Licht ins Dunkel".

"Was einer allein nicht schafft, schaffen viele"

Mit einer Großspende von 60.000 Euro unterstützt Raiffeisen Steiermark karitative Projekte und Steirer in Not. Die Raiffeisen-Bankengruppe Steiermark bestehend aus 48 Raiffeisenbanken und der Raiffeisen-Landesbank setzte am Ende eines herausfordernden Jahres 2020 ein starkes Signal der sozialen Verantwortung. Getreu dem Motto von Gründer Friedrich Wilhelm Raiffeisen „Was einer allein nicht schafft, schaffen viele“ wurden – über die individuellen karitativen Engagements der Raiffeisenbanken in...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Appellieren für sorgsamen Umgang mit Lebensmitteln: Hans Roth, Christof Widakovich, Herbert Beiglböck, Hans Seitinger (v.l.)
2

Corona-Krise: Die Grossauers werfen für Bedürftige den Herd an

Seit dem ersten Lockdown im März liefert die Gastrodynastie Grossauer Essen an Caritas-Einrichtungen. In der Not andere Menschen unterstützen: Dieses Credo lebt die Gastro-Familie Grossauer-Widakovich. Obwohl sie mit ihren insgesamt 17 Lokalen heuer bereits zum zweiten Mal vom Lockdown schwer betroffen sind, nutzen Patron Franz Grossauer und seine Familienmitglieder sowie die Mitarbeiter die herausfordernde Zeit, um bedürftigen Menschen zu helfen. „Einmal pro Woche, immer freitags, kochen wir...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Wilfried Offner, Chef der Firma IBWO

Ingenieurbüro Wilfried Ofner
Spendenaktion für Licht ins Dunkel

Wilfried Offner spendet pro überprüfter Aufzugs- und Rolltreppenanlage im heurigen Jahr einen Euro an Licht ins Dunkel. KÖTTMANNSDORF. Wilfried Offner betreibe ein Ingenieurbüro für Maschinenbau und prüft Personen- und Lastenaufzüge sowie Rolltreppen in ganz Kärnten und Osttirol.  "Nachdem ich schon Jahre für Licht ins Dunkel spende, habe ich mir heuer eine besondere Aktion einfallen lassen", so Offner. Pro überprüfter Aufzugs- und Rolltreppenanlage im Jahr 2020 geht ein Euro an Licht ins...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Elisa Kitzberger (13) kann sich ein Leben ohne ihrer Luna nicht mehr vorstellen. Der Hund gibt ihr viel Mut und Lebensfreude.
10

Licht ins Dunkel
"Luna schaut immer auf mich"

Elisa Kitzberger (13) leidet am Williams-Beuren-Syndrom. Assistenzhund Luna bestärkt die Dreizehnjährige und nimmt ihr viele Ängste. ROHRBACH-BERG (hed). „Ein angeborener Herzfehler führte nach Elisas Geburt dazu, dass sogleich ihre Gefäße untersucht wurden. Es bestand der Verdacht auf das seltene Willimas-Beuren-Syndrom (WBS)“, erinnert sich ihre Mutter Andera Ktzberger. Ein Gentest brachte die Bestätigung. Das Syndrom wird durch eine Genmutation verursacht. Die Auswirkungen sind kognitive...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Claudia Scherz (WK), Bäckermeister Friedrich Kiesling und „Licht ins Dunkel“-Koordinatorin Melanie Balaskovics (v.l.)

Backen für die gute Sache
Lebkuchensterne für Licht ins Dunkel

Bäckermeister stellen sich auch heuer wieder in den Dienst der guten Sache und backen für „Licht ins Dunkel“. Mit der Aktion wurden heuer bereits 6.000 Euro gesammelt. EISENSTADT. Durch den Verkauf von Lebkuchensternen werden auch heuer wieder von Bäckern spenden gesammelt. Der Erlös der Lebkuchensterne kommt "Licht ins Dunkel" zugute. 6.000 Euro wurden heuer gesammelt. "Im Burgenland sind die 'Licht ins Dunkel'-Lebkuchensterne bereits ein fixer Bestandteil der Vorweihnachtszeit. Die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Die Bilder, die es zu ersteigern gibt, können online oder in der Galerie K besichtigt werden.

Spendenverein Kindberg
Versteigerung für den guten Zweck

Der Spendenverein Kindberg stellte dieses Jahr eine Benefizaktion der etwas anderen Art auf die Beine. Statt einer Benefizausstellung wurde ein Onlineverkauf von Bildern, Weihnachtskrippen und -dekoration von heimischen Künstlern via Facebook organisiert.Sämtliche Kunstwerke wurden auf der Facebook-Seite des Spendenvereins veröffentlicht. Die Ausstellung kann allerdings auch zu den Öffnungszeiten der Galerie K besichtigt werden. Versteigert werden unter anderen Kunstwerke von Michael Fraisler,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Das weltbekannte und virtuose Janoska Ensemble beeindruckte letztes Jahr die vielen Gäste im Haydnsaal des Schloss Esterházy unter anderem mit Stücken aus Album „Revolution“.
8

Aktion zugunsten von "Licht ins Dunkel"
Autohaus Weintritt verdoppelt Ihre Spenden

BEZIRK. Obwohl der Lockdown vorerst wieder aufgehoben ist, sollten größere Menschenansammlungen weiterhin vermieden werden. Die alljährliche Weintritt-Benefizveranstaltung zugunsten von "Licht ins Dunkel" kann deshalb heuer leider nicht stattfinden. "Die gute Nachricht ist, dass wir trotzdem oder gerade deswegen helfen wollen. Aus diesem Grund starten wir eine Spendenverdopplungsaktion!", erklärt Werner Weintritt. Das bedeutet, alle Spenden für "Licht ins Dunkel" die bis 23. Dezember auf das...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
"Ich hoffe, dass ein schöner Betrag zusammen kommt", so Silvia Heinrich.

Deutschkreutz
Weingut Heinrich bringt „Licht ins Dunkel“

Das Weingut Heinrich, Deutschkreutz, möchte die "Licht ins Dunkel" Spendenaktion des ORF unterstützen.  DEUTSCHKREUTZ. "Wir wollen gerade in diesen schwierigen Zeiten mit unserer „Villa Goldberg Charity-Auktion“ einen kleinen Beitrag zur Unterstützung von sozialbedürftigen und behinderten Kindern leisten", sagt Silvia Heinrich. "Deshalb haben wir ein ganz besonderes Paket für zwei Personen zugunsten der Licht ins Dunkel Spendenaktion geschnürt".  Zu Gunsten "Licht ins Dunkel" Im Paket enthalten...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Für den guten Zweck: Gerhard Koch, Landesdirektor ORF Steiermark, und Gerhard Kobinger, Präsident der Landesgeschäftsstelle Steiermark der Österreichischen Apothekerkammer, präsentieren den neuen Mund-Nasen-Schutz.

"Licht ins Dunkel"
Masken für den guten Zweck

",Licht ins Dunkel’ steht für gelebte Mitmenschlichkeit und den starken gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit der Unterstützung dieser neuen Aktion kann man Gutes tun für Menschen, die Hilfe brauchen, man kann sich selbst und andere schützen und auch nach außen ein sichtbares Zeichen setzen, dass man etwas zu dieser Initiative beiträgt", sagt ORF-Landesdirektor Gerhard Koch über die neuen Baumwollmasken im "Licht ins Dunkel"-Design, die in der steirischen Trachtenschneiderei Pachatz produziert...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Spendengala im Freien: Niki Neunteufel, Inge Klingohr, Alexander Löschnak und Rudi Roubinek
4

Spendaktion in Purkersdorf
Gala-Abend der anderen Art

PURKERSDORF (red). Der große Gala-Abend für Licht ins Dunkel fiel heuer, erstmals nach 19 Jahren, ins Wasser - doch für Niki Neunteufel und Alexander Löschnak  war es Ehrensache, die Initiatorin der "Seitenblicke Night tour", Inge Klingohr, auch in diesem herausfordernden Jahr tatkräftig zu unterstützen. Frei nach dem Motto "Fahr nicht fort, spend' im Ort" konnten zahlreiche regionale Firmen auch heuer wieder für die Sache begeistert werden. Anstatt wie üblich am Gala-Abend wurden die Spenden...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
Die Weingüter Bayer, Sommer und Liegenfeld stellen Wei(h)nachteln heuer frei Haus zu.
2

Donnerskirchen
Wei(h)nachteln zu Hause

Auch in Covid-Zeiten verzichtet das Weinquartett Donnerskirchen nicht auf das jährlich in der Adventzeit stattfindende WeinAchteln. DONNERSKIRCHEN. Für die herausfordernde Zeit musste das Wei(h)nachteln jedoch adaptiert werden. Anstatt den Winzern einen Besuch abzustatten und die Weine vor Ort zu verkosten, kommen diese heuer zu den Kunden nach Hause. Dafür wurden vom Weinquartett „Weihnachtelnzuhause-Pakete“ geschnürt. In diesen befinden sich zwölf Flaschen der drei Weingüter, mit einem Kauf...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
13

Kunst
Buntes Leben in der Galerie K.

Wer meint, dass in Lockdown-Zeiten die Kunst- und Kulturszene schläft, irrt – und das gewaltig. In heimischen Künstlerwohnzimmern, Ateliers, Studios, Kellern und ähnlichem kocht und brodelt es. Die Kreativität der heimischen Künstler*innen hat keine Pause eingelegt und trägt auch keinen Mundschutz – sie muss nur warten, dass sie wieder gezeigt werden darf. Dass sie wieder ihr Publikum finden darf, das bereits auch wieder sehnsüchtig wartet. Die Galerie K in Kindberg ist bereit. „Sobald wir...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Tamara Himsl
Andrea Bocelli: Erstmals seit der Corona-Pandemie tritt der Sänger wieder auf - für "Licht ins Dunkel".
1 2

25. November
„Licht ins Dunkel – Der Gala-Abend“ mit Andrea Bocelli

Am Mittwoch, dem 25. November, eröffnet Bundespräsident Alexander Van der Bellen im Rahmen einer TV-Gala im Hauptabend von ORF 2 als Schirmherr „Licht ins Dunkel 2020“. Als Höhepunkt der Spendengala gibt  Andrea Bocelli „Licht ins Dunkel“ die Ehre. ÖSTERREICH. Der ORF stellt den TV-Galaabend ins Zeichen der Menschlichkeit und Inklusion. Andrea Bocelli wird erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie öffentlich und in einer TV-Show in Europa auftreten. Dabei werde der Star exklusiv Titel aus seinem...

  • Maria Jelenko-Benedikt

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Miss Austria Larissa Robitschko, Alexander Klement von Die3, Dr. Alexander Kiss, ÖWD, 
Eva Radinger, GF Licht ins Dunkel, Gaukhar Beiseyeva, Gesandtin der Republik Kasachstan, 
(Bildspende von Dr. Leyla Mahat, Künstlerin aus Kasachstan), KR Frank Bläuel, Mag. Dir. Raimund Haidl, Schönere Zukunft, Vizeleutnant Markus Auinger, Unteroffiziersgesellschaft und Franz Müllner, Donaukulturmagazin.
  • 11. Dezember 2021 um 18:30
  • Berghotel Tulbingerkogel
  • Tulbingerkogel

Auch in Corona-Zeiten: Licht ins Dunkel für die Region!

Auch in Corona-Zeiten werden das Donaukultur KG Team Alexandra und Franz Müllner vom Donaukulturmagazin die 10. Aktion „Licht ins Dunkel für die Region“ durchführen. Allerdings musste die 10. Seitenblicke-Künstlergala um ein Jahr auf Samstag, den 11. Dezember 2021, verschoben werden. Diese findet wie immer im Berghotel Tulbingerkogel statt. Trotz der Terminänderung haben viele Künstlerinnen und Künstler, Firmen und Spender dazu ermutigt, die Spenden-Aktion dennoch zu starten, und zwar mit...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.