Breitband wird in Oberneukirchen ausgebaut

OBERNEUKIRCHEN. Bürgermeister Josef Rathgeb (l.) und die Marktgemeinde Oberneukirchen treiben den Ausbau des Glasfaser- beziehungsweise Breitbandnetzes stetig voran. Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl (2. v. l.), Volker Dobringer (r.) vom Breitband-Büro des Landes OÖ und Milan Hinterreiter (3. v. l.) referierten beim Oberneukirchner Gemeindetag über den aktuellen Stand der Entwicklung in Oberösterreich und in der Gemeinde Oberneukirchen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen