23.05.2017, 15:15 Uhr

Lichtenberger im Musicalfieber

(Foto: Volksbildungswerk Lichtenberg)
LICHTENBERG. Zahlreiche Lichtenberger nutzten das Angebot des Volksbildungswerks zum gemeinsamen Theaterbesuch von „Ghost – Nachricht von Sam“. Die Aufführung erzählt von Sam und Molly, welche frisch verliebt ein neues Apartment beziehen. Doch eines Abends geschieht etwas Unfassbares: Sam wird bei einem Überfall erschossen. Während Molly um ihn trauert, wandert Sam als guter Geist umher und findet heraus, dass auch Molly in Lebensgefahr schwebt. So versucht er ins Geschehen einzugreifen. „Ghost – Nachricht von Sam“ begeisterte in der Filmversion mit Patrick Swayze und Demi Moore im Jahr 1990 eine ganze Generation. Seit 2011 erobert die Musicaladaption die Bühnen der Welt – so auch die Bühne des Musiktheaters Linz. „Eine kurzweilige Unterhaltung, garniert mit vielen Bühnen-Tricks, gigantischen Stimmen und einem großartigen Bühnenbild“, waren sich alle nach der Vorstellung einig.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.