27.06.2017, 07:52 Uhr

Volksbildungswerk Lichtenberg spendete 500 Euro für Feuerwehr

Die Vorstandsmitglieder Christine Kleesadl (1.v.l.), Nicole Köck (2.v.l.), Leiterin Melanie Wöss (3.v.l.), FF-Kommandant Rudolf Radler (3.v.r.), Veronika Leiner (2.v.r.) und Gertrude Leitner (1.v.r.) bei der Spendenübergabe. (Foto: Christian Auberger)
LICHTENBERG. Einen Scheck in der Höhe von 500 Euro überreichte das Volksbildungswerk-Team im Rahmen des Feuerwehrfrühschoppens an Kommandant Rudolf Radler und seine Feuerwehrteam.

„Auf unsere Freiwillige Feuerwehr ist immer Verlass. Die ehrenamtlichen Kammeraden leisten Großartiges und sind immer zur Stelle“, so Leiterin Melanie Wöss.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.