13.11.2017, 07:53 Uhr

44 neue Feuerwehrfunker ausgebildet

(Foto: Herbert Denkmayr)
STEYREGG. In der OÖ Bau Akademie in Lachstatt fand der zweite Funklehrgang in diesem Jahr statt. Lehrgangsleiter Josef Lehner vermittelte mit Unterstützung von seinen Ausbildnern Jörg Brandstetter, Kurt Reiter, Walter Mitterhuemer, Florian Mathe, Andreas Hametner und Manfred Lummerstorfer den 44 Teilnehmern an zwei Wochenenden das umfangreiche Wissen eines Feuerwehrfunkers. Von der Gerätekunde über Kartenkunde, Lotsen und Nachrichtendienst, der Funkordnung bis hin zur schriftlichen Prüfung, konnten die neuen Feuerwehrfunker alles positiv bewältigen. Bei der abschließenden Passübergabe konnte Bezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer allen Teilnehmern zu ihrem Erfolg gratulieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.