18.10.2016, 10:19 Uhr

Apfelblüte im Herbst

(Foto: Gerhard Rammerstorfer)
GOLDWÖRTH. Während vielerorts die Obsternte noch im Gange ist und späte Sorten erst zu ihrer vollen Reife gelangen, verspürte ein Apfelbaum im Garten der Familie Venzl in der Schulstraße Frühlingsgefühle und brachte neben vielen schönen roten Äpfel auch mehrere Blüten hervor. Dieses seltene Schauspiel blieb – wie am Foto deutlich sichtbar - auch einer Biene nicht verborgen und schaute deshalb bei den Apfelblüten vorbei, ob nicht frischer süßer Nektar zu holen sei. Schade, dass aus diesen zarten Blüten nie Äpfel entstehen werden.

Von unserem Leser Gerhard Rammerstorfer

1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
1 Kommentarausblenden
47.731
Harald Schober aus Weiz | 18.10.2016 | 20:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.