30.10.2016, 19:33 Uhr

PFLICHTBEREICHSÜBUNG VORDERWEISSENBACH

(Foto: OAW Manfred Rehberger)
Am Samstag Nachmittag des 29. Oktober 2016 fand die diesjährige Vorderweißenbacher Gemeindeübung statt. Ausführende Feuerwehr war diesmal die Feuerwehr Bernhardschlag. Übungsobjekt war ein Brand in einer Garage der Familie Ganglberger in Stumpten. Die besondere Herausforderung war der Höhenunterschied von 60 m bei der Löschwasserversorgung sowie der zeitgleich stattfindende Verkehrsunfall auf dem angrenzenden Güterweg Bernhardschlag. FF Amesschlag
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.