20.11.2016, 20:16 Uhr

SCHLOSSADVENT WAXENBERG - Weihnachtlicher Zauber vor herrschaftlicher Kulisse!

Wann? 03.12.2016 11:00 Uhr bis 04.12.2016 17:00 Uhr

Wo? Schloss Waxenberg, Schloss Waxenberg, 4181 Oberneukirchen AT
Oberneukirchen: Schloss Waxenberg | Alle Jahre wieder lassen sich die Besucher vom besonderen Weihnachtsflair des idyllischen Adventmarktes im Schloss Waxenberg verzaubern!

Der Lichterglanz der Schlossanlage erscheint als perfekte Kulisse für das romantische Adventdorf und lockt mit Besinnlichem, Bekömmlichen und österreichischem Kunsthandwerk zur Weihnachtszeit.

Ein zarter Duft von Bratwürstel, Raclette und Punsch liegen in der Luft und lädt fernab von Hektik und Trubel zum Verweilen in vorweihnachtlicher Atmosphäre.
Kulinarische Spezialitäten, Adventmusik des Waxenberger Blech´s , - der Landesmusikschule Bad Leonfelden und Kinderbastelstube runden den stimmungsvollen Adventmarkt im geselligen Beisammensein ab.

Highlight´s:
- „Schnapsbrennen“ am Adventmarkt durch Familie Priglinger-Simader - „Waxenberger Edelbrände“
- Alpaka´s von der Alpakafarm Ahorn gibt´s im Schlosshof zu bestaunen
- Schmied im Schlosshof
- Christbaumverkauf

Ein weiteres Programm – Highlight ist der Mühlviertler Musiker JackTheBusch, er spielt am Samstag um 17:00 Uhr im Schlosshof!

Und noch ein Tipp für unsere kleinen Besucher….am Sonntag um 15.00 Uhr hat sich der Nikolaus angesagt! (Packerl können Samstag und Sonntag bei der Kassa abgegeben werden!)
Programm:

Samstag, 3. Dezember 2016:
14:00 Uhr Waxenberger Blech
15:00 Uhr Landesmusikschule Bad Leonfelden
16:00 Uhr Waxenberger Blech
17:00 Uhr JackTheBusch

Sonntag, 4. Dezember 2016:
13:30 Uhr Waxenberger Blech
15:00 Uhr Nikolaus im Schlosshof (Packerl können am Samstag du Sonntag bei der Kassa abgegeben werden)

Die Vereine Waxenberg Aktiv, Freiwillige Feuerwehr und Sportunion Waxenberg freuen sich auf Ihren Besuch.

Nähere Info´s auch unter: www.waxenberg.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.