21.10.2014, 10:47 Uhr

Urfahraner Jugendkapelle erreichte höchste Punktezahl

(Foto: Foto: OÖ Blasmusikverband)
FELDKIRCHEN. Am dritten Oktoberwochenende stellten sich 17 Musikkapellen und drei Jugendkapellen des Bezirks sowie vier Gastkapellen der jährlichen Wertung, welche im Veranstaltungszentrum Feldkirchen abgehalten wurde.
Unter der Leitung von Militärkapellmeister Harald Haselmayr benotete die dreiköpfige Jury, heuer erstmals nach dem neuen Bewertungsschema, die dargebotenen Leistungen.

Das Ensemble Jugendkapelle Bad Leonfelden und Vor Ju Orchester Vorderweißenbach (Bild) erreichte unter den Urfahraner Kapellen den Höchstpunktestand mit 146,70 Punkten. Tagessieger wurde die Gastkapelle aus Pöndorf mit 147,70 Punkten. Die genauen Ergebnisse und Fotos sind auf der Homepage des OÖBV-Urfahr-Umgebung (http://www.urfahr.ooe-bv.at) nachzulesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.