01.10.2017, 10:18 Uhr

Sportliche Feldkirchner Schüler

Erfolgreiche Feldkirchen Schüler.
38 Schülern Schülerinnen aus der NMS Feldkirchen (sportlicher Schwerpunkt) waren beim Ottensheimer Donaulauf am Start und konnten einige Stockerlplätze erlaufen.
So siegte Peter Allerstorfer in der Klasse M-U14. Dritter wurde Leo Rammerstorfer. In der Klasse W-U12 belegte Elena Öttl den zweiten Rang vor ihrer Schulkollegin Sophie Fuchs. Auch in der Klasse M-U12 gab es mit Rafael Wein auf Rang drei eine Topplatzierung. 

Feldkirchens 1a stellte die größte Gruppe

Weiters konnte sich die 1a der Feldkirchner Schule den Preis für die größte Gruppe (17 Teilnehmer/innen) sichern und der wurde mit einem 50,- Euro-Gutschein von der Region Urfahr West belohnt.
Betreut wurden die Feldkirchner Schüler und Schülerinnen von Doris Hartl und Günter Forst.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.