Erfolgreiche Vernissage des Kunstverein Velden im Schloss Ferlach
"Frühling ist wenn die Seele wieder bunt denkt"

23Bilder

Der Kunstverein Velden lud am Abend des 16. Mai  zu einer Vernissage im Rondeau des Schloss Ferlach.
Unter dem Motto "Frühling ist wenn die Seele wieder bunt denkt" stellten 27 Mitglieder ihre Werke zum Thema aus.
Es boten sich den zahlreichen Gästen farbintensive Arbeiten in den unterschiedlichsten Techniken, Fotografien sowie ansprechende Skulpturen aus Holz.
Um 19 Uhr eröffnete Vizebürgermeisterin wie auch Obfrau des Kulturring Ferlach, Frau Astrid Kirschner-Mack, die Veranstaltung mit einer herzlichen Willkommensrede. Obmann des Kunstverein Velden, Alfred Scheikl, sowie Stellvertretung Claudia Prüggler schlossen sich mit ihrer Begrüßung an.
Die Nachwuchspianistin Anna Sophie Riedl begleitete die Veranstaltung mit wundervoll harmonischen Klängen wie etwa "Comptine d'Un Autre Été".

Für den Kunstverein Velden war es die erste Gemeinschaftsausstellung im Rondeau. Wie schon erwähnt folgten viele Interessierte der Einladung und der Abend wurde nicht nur aus einer ansprechenden Mischung von Ausstellungsstücken sondern auch von einem bunten und sympathischen Publikum geprägt.

Für das leibliche Wohl sorgte ein Buffet, zusammengestellt aus geretteten Lebensmitteln, vom neu eröffneten Together Point Ferlach.
Es wurden interessanten Gespräche geführt, Pläne geschmiedet und diskutiert.
Gäste wie Stadträtin Helga Seeber, Dr.Karl Schnabel sowie die Mitglieder des Kunstvereins ließen sich gerne von Herrn Dieter Arbeiter fotografieren während Anna Sophie noch wunderbare Stücke auf ihrem Klavier spielte.

Ein sehr schöner und ansprechender Abend mit vielen Gästen.
Die Ausstellung kann noch bis Sonntag  von 10-17 Uhr besucht werden.

Vielen Dank an Herrn Dieter Arbeiter für die Bereitstellung der Fotos.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen