Die Stimme als Visitenkarte

Gesangstrainerin Anja Glüsing "expandiert" nach Villach
  • Gesangstrainerin Anja Glüsing "expandiert" nach Villach
  • Foto: Weichselbraun
  • hochgeladen von Gerd Leitner

VILLACH. Vor zwölf Jahren ist Anja Glüsing von Deutschland nach Kärnten gekommen. Seitdem unterrichtet der renommierte Gesangscoach – Glüsing hat unter anderem mit TicTacToe gearbeitet – Kärntner Talente in Klagenfurt. Darunter die Schlagersängerinnen Melissa Naschenweng und Melanie Payer. „Seit 4 Jahren bin ich Sprechtrainerin beim ORF -Kärnten und trainiere viele Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik“, sagt Glüsing.
Bekannt ist Glüsing auch für ihre Suche nach Talenten. Sie organisiert federführend die Wettbewerbe "Kärnten sucht das Supertalent" und "The Voice of Kärnten".

"Expansion" nach Villach

Nun, nach mehr als einem Jahrzehnt in Kärnten, hat sich Glüsing in Feldkirchen sesshaft gemacht und erweitert nun auch ihre Tätigkeit als Gesangs- und Stimmtrainerin. Ab sofort gibt sie ihr Wissen an drei Tagen in der Woche – Dienstag, Mittwoch und Freitag – in der Villacher Völkendorfer Straße an Interessierte weiter. Montags und donnerstags unterrichtet sie weiter in Klagenfurt.
"Ich halte auch mehrere Workshops im Jahr", sagt Glüsing. Ihr nächster findet von 27. (ab 19 Uhr) bis 29. April im Stift St. Georgen statt. Bis Mitte April kann man sich direkt im Stift anmelden.
"Ich biete auch eine Ausbildung zum Kirchenführer an", gibt sie preis. Als "tief gläubiger" Mensch will sie auch diese Seite zur Geltung kommen lassen.

Alle Informationen gibt es hier.

Autor:

Gerd Leitner aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.