16.03.2017, 07:51 Uhr

Immer, wenn du meinst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her. Dass du dich wiederum zwingst und du Mut und Kraft und Glauben findest.

Unser Nächster ist jeder Mensch, besonders der, der unsere Hilfe braucht. (Martin Luther)

Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentareausblenden
81.719
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 16.03.2017 | 08:03   Melden
21.561
Petra Maldet aus Neunkirchen | 16.03.2017 | 08:04   Melden
708
Margarethe Hopfgartner aus Spittal | 16.03.2017 | 09:32   Melden
30.369
Alois Knopper aus Klagenfurt | 16.03.2017 | 09:53   Melden
5.707
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 16.03.2017 | 10:07   Melden
147.387
Birgit Winkler aus Krems | 16.03.2017 | 10:12   Melden
4.149
Franz Davare aus Pongau | 16.03.2017 | 10:49   Melden
18.251
rudi roozen aus Pinzgau | 17.03.2017 | 07:32   Melden
20.374
Gerti Portisch aus Mistelbach | 17.03.2017 | 16:53   Melden
10.079
Hildegard Stauder aus Villach | 19.03.2017 | 18:46   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.