(K)ein Stress im Urlaub

2Bilder

VÖCKLABRUCK. VÖCKLABRUCK (sc). "Der Urlaub sollte schon am Weg dorthin beginnen", sagt Claudia Tanzer, die Leiterin der Familienberatungsstelle Impuls in Vöcklabruck. Sie rät, bei großem Stress lieber ein oder zwei Tage später aufbrechen. "Wenn man bis zum letzten Abdruck gearbeitet hat, kann man nicht so leicht entspannen", so Tanzer. Eine Anreise am Sonntag oder Montag anstatt am Freitag oder Samstag helfe auch, Staus auszuweichen. "Vor allem mit Kindern ist eine erholsame, geruhsame Anreise mit Pausen wichtig", sagt die Psychotherapeutin. Am Urlaubsort angekommen, soll der Erholungsfaktor großgeschrieben werden. "Nicht zu viel vornehmen", rät Tanzer. Viele All-inclusive-Anbieter würden ein riesengroßes Rahmenprogramm bieten, dies könne Stress machen. Am bes-ten: Programm besprechen und gezielt auswählen. Im Idealfall finde die Familie etwas, das allen Spaß mache. Kinder und Jugendliche dürften aber ruhig auch einmal etwas alleine tun. Wichtig sei nur, bewusst gemeinsame Zeit einzuplanen. "Denn diese macht den Familienurlaub schließlich aus", so Tanzer.

Autor:

Christine Steiner-Watzinger aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.