Pferdesegnung am Festtag des Hl. Stephanus

92Bilder

Bereits zum vierten Mal lud die Familie Kucher vom PFERDEHOF KUCHER in Niederdorf bei Greuth in der Gemeinde Völkermarkt zur PFERDESEGNUNG AM FESTTAG DES HL. STEPHANUS, AM 26. DEZEMBER.

Ich, Christi Potocnik, gestaltete die Andacht und die Segnung der Pferde mit ihren Besitzern. Zur Besprengung mit Weihwasser erhielten die Pferde Brot und Hafer, liebevoll in kleine Säckchen verpackt.

Voll entzückend war, dass unter den vielen Pferden, auch eine Pferdekutsche war dabei, ein Schaf sich eingefunden hatte. Auch dieses erhielt den Segen gespendet, sowie das Brot und den Hafer.

Ein herzliches DANKE der Familie Kucher - Matthias Kucher und Doris Vilanek und den vielen Leuten, die auf den Kucherhof gekommen sind.
Das Ambiente des Hofes, die Natur rundum laden eindrucksvoll und sehr stimmig zum Verweilen ein.

Fotos: Corin Vilanek

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen