Hl. Stephanus

Beiträge zum Thema Hl. Stephanus

Leute
7 Bilder

Pfarre St. Valentin
Hl. Stephanus

Die Weihnachtsglocken sind gerade verstummt, da erleben wir am heutigen Fest des heiligen Stephanus wie hart die Realität sein kann. Das blutrote Messgewand nach dem Gold der Weihnacht, stört irgendwie den Weihnachtsfrieden. Stephanus war einer der ersten Diakone der jungen Kirche! Stephanus soll ein begeisternder Prediger und kirchlicher „Sozialarbeiter“ gewesen sein. Er war so zusagen der erste Caritas-Mann, zuständig für die Witwen, Waisen und Armen seiner Zeit. Einer der die Ränder im...

  • 26.12.19
  •  4
  •  1
Leute
92 Bilder

Pferdesegnung am Festtag des Hl. Stephanus

Bereits zum vierten Mal lud die Familie Kucher vom PFERDEHOF KUCHER in Niederdorf bei Greuth in der Gemeinde Völkermarkt zur PFERDESEGNUNG AM FESTTAG DES HL. STEPHANUS, AM 26. DEZEMBER. Ich, Christi Potocnik, gestaltete die Andacht und die Segnung der Pferde mit ihren Besitzern. Zur Besprengung mit Weihwasser erhielten die Pferde Brot und Hafer, liebevoll in kleine Säckchen verpackt. Voll entzückend war, dass unter den vielen Pferden, auch eine Pferdekutsche war dabei, ein Schaf sich...

  • 27.12.17
Leute
Barockes Hochaltarbild „Steinigung des Hl. Stephanus“.

Pfarre St. Valentin feierte das Fest des Heiligen Stephanus

2 Tage nach dem Hl. Abend feiert die Kirche den ersten Märtyrer (=Zeuge)! Stephanus wurde Aufgrund seines Glaubens an Jesus zu Tode gesteinigt. Diakon Manuel entführte uns in seiner Predigt zum "großen Glasfenster" in seiner "Jugend"-Heimatpfarrkirche Petzenkirchen, welches die Steinigung des Hl. Stephanus zeigt; „Ich sehe den Himmel offen“. Über der Steinigungsszene thront die Hl. Dreifaltigkeit Gott Vater – Gott Sohn – Heiliger Geist. Der Stephani-Tag war in St. Valentin immer ein...

  • 26.12.16
  •  8
Freizeit

Jugendmesse zum Stephani-Tag

Seit 3 Jahren gestaltet „die St. Valentiner Jugend“ die 9:30-Uhr-Messe am Stephanitag! Es passt gut zum Thema dieses Tages, denn der Hl. Stephanus war ein junger Diakon in der Jerusalmer Urchristengemeinde! Er wurde wegen seinem Glauben umgebracht, wie viele Menschen auch heute noch! Stephanus sah in seinem Sterben den Himmel offen! Ein großes „Danke!“ an unsere jungen Musiker und Sänger, die diesem Feiertag ein besonderes „Musik-Kleid“ verpassen! Es tut der alten Kirche gut, wenn in ihr junge...

  • 18.12.15
Leute
4 Bilder

Segnung von Salz und Wasser am Namenstag des Hl. Stephanus

Gute Tradition hat die Salz- und Wassersegnung am Stefanietag. Wunderschön war auch der Gesang vom Männerchor, der immer zum Stefanietag die Hl. Messe singt. Wiederum sind viele Leute zur Messe gekommen, sodass wir wirklich sehr zufrieden und dankbar sein dürfen für die wunderbaren Messen zu den Weihnachtstagen!

  • 26.12.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.