Auf der Harley in die Ehe

Daniel und Jozica fahren mit der Harley zum Standesamt
3Bilder
  • Daniel und Jozica fahren mit der Harley zum Standesamt
  • Foto: Ivan Filipovic
  • hochgeladen von Kristina Orasche

VÖLKERMARKT. Jozica Kussmann und Daniel Dravetz wagen Ende Mai den Schritt vor den Traualtar. Jedoch wartet auf die Gäste der beiden keine normale Hochzeit: "Wir veranstalten eine Biker-Hochzeit", erzählt Daniel Dravetz stolz. Am Tag der Trauung wird das Paar von einer Harleygruppe, bestehend aus 15 Motorrädern, zum Standesamt begleitet.

Keine normale Hochzeit

"Dass wir keine normale Hochzeit wollen, war für uns von Anfang an klar", erzählt Jozica Kussmann. Da die Völkermarkter beide leidenschaftliche Harley-Fahrer sind, lag es für sie auf der Hand, die Liebe zu den Motorrädern auch in ihre Hochzeit miteinzubeziehen. "Auch beim Essen und bei der Torte wird das Harley-Thema wieder aufgegriffen. Wir wollen aber noch nicht zu viel verraten, da das eine Überraschung für unsere Gäste sein soll", so Dravetz.

Harley-Fahrer und Tussis

Nach der standesamtlichen Trauung geht es für das Brautpaar weiter zum Klopeiner See, wo die freie Trauung der beiden stattfinden wird: "Die Trauung am See ist mein persönliches Highlight, da es etwas ganz besonderes ist", so der Fertigungsmitarbeiter. "Nach der standesamtlichen Trauung werde ich mich auch umziehen, so dass ich am See dann ein anders Kleid trage", verrät die Friseurin.
Insgesamt haben die Völkermarkter 80 Gäste zu ihrer Hochzeit eingeladen: "Von Harley-Fahrern bis Tussis, bei uns ist alles vertreten."

Moderne Eheringe

An den klassischen Hochzeitstraditionen wie dem Brautstehlen, wollen die beiden nicht festhalten: "Das zerreißt eine Hochzeitsfeier nur unnötig." Auch was die Eheringe betrifft haben die beiden ganz genaue Vorstellungen: "Wir wollen etwas Ausgefallenes. Vor einiger Zeit haben wir uns auch schon ein Partnertattoo, sozusagen moderne Eheringe, stechen lassen", verrät Kussmann.

Heiratsantrag in Ägypten

Zusammen sind die beiden bereits seit vier Jahren: "Wir haben uns auf einer Internetseite kennengelernt", erzählt die Friseurin. "Ich habe sie über ein Jahr lang angeschrieben und auf eine Antwort gewartet", erinnert sich Dravetz. Den Heiratsantrag hat Daniel seiner Jozica im gemeinsamen Ägyptenurlaub gemacht: "Er hat extra ein Häuschen am Strand organisiert."

Mit sehr viel Liebe

Mit den Planungen für ihre Harley-Hochzeit sind die beiden mittlerweile bereits so gut wie fertig: "Es fehlen eigentlich nur noch die Blumen und wir müssen noch einen Tanzkurs besuchen." Es sei sehr wichtig, mindestens ein bis eineinhalb Jahre vor der Hochzeit mit der Planung zu beginnen. Vor allem die Band und die Location müssen rechtzeitig gebucht werden. "Ansonsten sollte man alles mit sehr viel Liebe machen, dann kann eigentlich nichts mehr schiefgehen."

Autor:

Kristina Orasche aus Völkermarkt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.