Sekundenschlaf
Schwerer Unfall auf Autobahn Höhe Völkermarkt

Totalschaden: Eines der beiden Unfallfahrzeuge
2Bilder
  • Totalschaden: Eines der beiden Unfallfahrzeuge
  • Foto: FF Griffen
  • hochgeladen von Thomas Klose

Zu einem schweren Unfall kam es in den frühen Morgenstunden des Samstags auf der Südautobahn im Gebiet von Völkermarkt. Beteiligt waren zwei Pkw. Mehrere Verletzte.

VÖLKERMARKT. Eine 28-jährige polnische Staatsangehörige lenkte ihren Pkw am Samstag um 4:50 Uhr auf der Südautobahn A2, auf Abfahrt Völkermarkt Ost, in Fahrtrichtung Italien. Aufgrund von Sekundenschlaf kam sie mit dem Pkw rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Aufpralldämpfer, wurde infolge zurück auf die Überholspur geschleudert und touchierte den Pkw eines 35-jährigen Steirers und in weiterer Folge die Betonleitwand. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Mehrere Verletzte

Im polnischen Fahrzeug befanden sich zwei weiter Mitfahrer, wobei die Lenkerin und der 27-jährige polnische Beifahrer leicht verletzt mit der Rettung ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert wurden. Der 39-jährige polnische Mitfahrer am Rücksitz blieb unverletzt. Die 31-jährige Beifahrerin im zweiten Unfallfahrzeug und deren 2-jähriges Kind wurden leicht verletzt und im UKH Klagenfurt ambulant behandelt. Der Lenker blieb unverletzt. Die A2, Richtungsfahrbahn Italien, war für 1,5 Stunden für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Der Verkehr wurde in der Zeit auf die Bundesstraße abgeleitet. Im Einsatz standen die FF Griffen und die FF Völkermarkt.

Totalschaden: Eines der beiden Unfallfahrzeuge
Die FF Griffen bei den Aufräumarbeiten
Anzeige
Herbstzauber in Bad Kleinkirchheim: Im Hotel Almrausch genießen Sie zauberhafte Momente im goldenen Paradies der Nockberge.
1 1 7

Vom Berg zum See
Zauberhafte Momente im Hotel Almrausch genießen

Genießen Sie goldene Herbstmomente und einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Region Nockberge im Hotel Almrausch. BAD KLEINKIRCHHEIM. Im persönlich geführten 4-Sterne-Hotel in Bad Kleinkirchheim checken Sie nicht ein, sondern kommen an. Hier werden Entspannung, Genuss und Wohlbefinden erlebbar. In einem der 31 Zimmer bekommen Sie sofort die Gelegenheit, nach der Anreise zu relaxen und die Aussicht auf die Nockberge zu genießen., Alle, die ein kleines, persönliches Wellnesshotel suchen, sind...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen