Sturz von Dach: Gastronom schwer verletzt

ST. KANZIAN. Gestern Nachmittag führte ein Mann (51) aus St. Kanzian am Klopeiner See mit einem Hochdruckreiniger Reinigungsarbeiten am Vordach seines Gasthauses in St. Kanzian durch. Dabei rutschte er am Vordach aus und stürzte aus fünf Metern Höhe auf den Asphaltboden. Seine anwesende Tochter (23) alarmierte sofort die Rettungskräfte. Nach Erstversorgung wurde der 51-Jährige mit schweren Verletzungen vom Rettungshubschrauber C11 in das UKH Klagenfurt eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen