Völkermarkt: Jäger fand verletzten Mann auf Gemeindestraße

VÖLKERMARKT. Heute Früh fand ein 56-jähriger Jäger auf der Gemeindestraße zwischen Winklern und Bischofberg (in der Nähe von St. Georgen am Weinberg), einen 53-jährigen Mann, der vermutlich auf den Nachhauseweg aus eigenem Verschulden gestürzt war, auf der Straße liegend vor. Der Gestürzte war verletzt und stark unterkühlt. Der Jäger verständigte die Rettung, die den Verletzten ins Klinikum Klagenfurt brachte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen