SPÖ Sittersdorf
Gemeinderat Markus Kraiger ist neuer Ortsparteiobmann

Landeshauptmann Peter Kaiser, Markus Kraiger, Jakob Strauss und Markus Lakounigg (von links)
  • Landeshauptmann Peter Kaiser, Markus Kraiger, Jakob Strauss und Markus Lakounigg (von links)
  • Foto: SPÖ Sittersdorf
  • hochgeladen von Kristina Orasche

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde unter anderem ein neuer Ortsparteivorsitzender gewählt. Markus Kraiger löst Bürgermeister Jakob Strauß in dieser Funktion ab.

SITTERSDORF. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der SPÖ Ortsorganisation Sittersdorf im Gasthaus Mochoritsch statt. Als Ehrengast konnte Landeshauptmann Peter Kaiser begrüßt werden, welcher über die politische Arbeit auf Landesebene in der jetzigen Zeit mit Covid19 berichtete. Als Gäste waren auch Bürgermeister Markus Lakounigg und die Bezirksgeschäftsführerin der SPÖ Nina Asprian geladen. Bürgermeister Jakob Strauß führte durch das Programm.

Neuer Ortsparteivorsitzender

Im Zuge der Versammlung wurde der zweifache Familienvater Gemeinderat Markus Kraiger im Beisein seiner Familie, einstimmig zum neuen Ortsparteivorsitzenden gewählt und löste damit den zweiten Landtagspräsidenten und Bürgermeister Jakob Strauß nach zehn Jahren ab. An seiner Seite führen der erste Vizebürgermeister Gerhard Koller und Gemeinderat Horst Krainz die Funktion des Stellvertreters aus. Nach 37 Jahren Funktionärstätigkeit als Kassier der Ortsorganisation übergab auch Josef Kresnik seine Funktion an Gemeinderat Lukas Schippel. Nach den Neuwahlen wurden auch noch die langjährigen Funktionäre und Mitglieder geehrt. Unter anderem wurde Walter Pleschounig geehrt, der seit 50 Jahren Mitglied der SPÖ Sittersdorf ist. Zum Abschluss lud die Ortsorganisation zu einem gemeinsamen Mittagessen ein.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen