Gerhard Koller

Beiträge zum Thema Gerhard Koller

In Kühnsdorf wird die stationäre Verdachtsfalltestung von den Mitarbeitern des Roten Kreuzes Völkermarkt betreut.
2

Rotes Kreuz
Herausforderung für die Helfer im Bezirk

Neben dem normalen Dienstbetrieb bewältigt das Rote Kreuz zusätzliche Aufgaben in der Pandemie-Zeit. Mehr als 31.100 Corona-Testungen wurden im Bezirk bereits durchgeführt. BEZIRK VÖLKERMARKT. „Das Jahr 2020 war für das Rote Kreuz – nicht nur im Bezirk – sicher ein herausforderndes Jahr“, sagt Bezirksgeschäftsleiter Gerhard Koller vom Roten Kreuz Völkermarkt und stellt die Mitarbeiter in den Mittelpunkt: „Dank unserer engagierten Mitarbeiter ist es uns aber gut gelungen, diese He-rausforderung...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
In vier Gemeinden haben am Sonntag Stichwahlen stattgefunden.

Bürgermeisterstichwahlen im Bezirk
SPÖ Kandidaten konnten sich durchsetzen

Auch in Eisenkappel, Sittersdorf, Eberndorf und Bleiburg stehen nach der Stichwahl am Sonntag jetzt die Bürgermeister fest. Es gab einige Überraschungen. BEZIRK VÖLKERMARKT. 19 Stimmen trennten Lisa Lobnik (SPÖ) und Franz Josef Smrtnik (EL) im ersten Wahlgang voneinander. Den Vorsprung konnte Lobnik in der Stichwahl weiter ausbauen. Mit 53,88 Prozent wurde die bisherige Vizebürgermeisterin zur Bürgermeisterin von Eisenkappel gewählt. Mit dieser Wahl hat Lobnik Geschichte geschrieben. Denn sie...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Gerhard Koller (SPÖ) und Willibald Wutte (Team Wutte) stellen sich der Stichwahl.

Bürgermeisterwahl 2021
Wer wird neuer Ortschef in Sittersdorf?

Der Kampf um den Bürgermeistersessel geht auch in Sittersdorf am 14. März in die zweite Runde. Elf Stimmen haben Gerhard Koller im ersten Wahlgang für die 50-Prozent-Hürde gefehlt. SITTERSDORF. Der Stichwahl blickt Koller, der bei der Wahl am 1. März 49,15 Prozent bzw. 638 Stimmen bekommen hat, deshalb optimistisch entgegen: "Ich habe ein tolles Ergebnis erzielt und die Herausforderung in die Stichwahl zu gehen, stärkt mich umso mehr. Ich vertraue auch darauf, dass am 14. März die Wähler wieder...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Am Sonntag wird gewählt: Wer wird in Sittersdorf die Nachfolge von Jakob Strauß antreten?
4

Bürgermeisterwahl 2021
Wer folgt Jakob Strauß als Bürgermeister von Sittersdorf nach?

Drei Kandidaten kämpfen in der Gemeinde Sittersdorf um das Bürgermeisteramt. SITTERSDORF. Der amtierende Bürgermeister der Gemeinde Sittersdorf Jakob Strauß wird am Sonntag nicht mehr zur Wahl antreten. Um seine Nachfolge kämpfen Gerhard Koller (SPÖ), Walter Schmacher (BGM) und Willibald Wutte (Team Wutte). Arbeit für die Menschen Als Spitzenkandidat der SPÖ Sittersdorf geht Gerhard Koller ins Rennen um das Bürgermeisteramt. "Ich bin ein geselliger Mensch und arbeite gerne mit Menschen und für...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Zahl der Infektionstransporte hat sich im Jahr 2020 vervierfacht.

Völkermarkt
Rotes Kreuz blickt auf ein Jahr mit vielen Herausforderungen zurück

Auch für die Mitarbeiter des Roten Kreuzes war das Jahr 2020 ein herausforderndes Jahr. VÖLKERMARKT. Auf ein Jahr mit vielen Herausforderungen und Veränderungen blicken die ehrenamtlichen und beruflichen Mitarbeiter des Roten Kreuzes Völkermarkt zurück. Verlass auf das Rotes Kreuz "2020 war für das Rote Kreuz – nicht nur im Bezirk – sicher ein herausforderndes Jahr. Dank unseren engagierten Mitarbeitern ist es uns aber gut gelungen, diese Herausforderung zu meistern. Wir haben gezeigt, dass man...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Gerhard Koller (rechts) wurde einstimmig zum Spitzenkandidaten der SPÖ Sittersdorf gewählt.

Bürgermeisterwahl 2021
Gerhard Koller ist Spitzenkandidat der SPÖ Sittersdorf

Bürgermeister Jakob Strauß wird im kommenden Jahr nicht mehr zur Wahl antreten, seine Nachfolge tritt Gerhard Koller an. SITTERSDORF. Gerhard Koller wurde einstimmig zum Spitzenkandidaten der SPÖ Sittersdorf gewählt. Im kommenden Jahr wird er um den Bürgermeistersessel in der Gemeinde kämpfen. "Menschlichkeit und Empathie, das sind die Grundwerte meines Arbeitgebers, Menschlichkeit und Empathie stehen auch im Mittelpunkt meines politischen Handelns", sagt Gerhard Koller, im Brotberuf...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Landeshauptmann Peter Kaiser, Markus Kraiger, Jakob Strauss und Markus Lakounigg (von links)
1

SPÖ Sittersdorf
Gemeinderat Markus Kraiger ist neuer Ortsparteiobmann

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde unter anderem ein neuer Ortsparteivorsitzender gewählt. Markus Kraiger löst Bürgermeister Jakob Strauß in dieser Funktion ab. SITTERSDORF. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der SPÖ Ortsorganisation Sittersdorf im Gasthaus Mochoritsch statt. Als Ehrengast konnte Landeshauptmann Peter Kaiser begrüßt werden, welcher über die politische Arbeit auf Landesebene in der jetzigen Zeit mit Covid19 berichtete. Als Gäste waren auch Bürgermeister Markus...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Spendenbereitschaft ist auch im Bezirk zurückgegangen. Rund 1.500 Menschen haben im Vorjahr Blut gespendet.

Weltblutspendetag
"Jede einzelne Blutspende ist wichtig"

Im Bezirk Völkermarkt spenden rund 1.500 Menschen regelmäßig Blut. Die Spendenbereitschaft und auch die Spendentauglichkeit ist aber in den letzten Jahren zurückgegangen. BEZIRK VÖLKERMARKT. Der Weltblutspendetag findet jedes Jahr am 14. Juni statt. Warum dieser Aktionstag genau am 14. Juni begangen wird, ist schnell und einfach erklärt: An diesem Tag wurde auch Karl Landsteiner, der Entdecker der Blutgruppen, geboren. Regelmäßige Spenden "Im Bezirk Völkermarkt haben im vergangenen Jahr rund...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Christian Puschl (links) mit dem Bezirksgeschäftsleiter des Roten Kreuzes Völkermarkt Gerhard Koller .

Völkermarkt
Lehrling für ehrenamtlichen Einsatz beim Roten Kreuz von Arbeitgeber freigestellt

Der Völkermarkter Christian Puschl engagiert sich ehrenamtlich beim Roten Kreuz. Für seinen Einsatz während der Corona-Krise wurde er seitens seines Arbeitsgebers für zwei Monate freigestellt. VÖLKERMARKT. Freiwilliger Einsatz stärkt unsere Gesellschaft - besonders in Krisenzeiten. Wie sehr Organisationen wie das Rote Kreuz auf Zeitspenden in Form von freiwilliger Mitarbeit angewiesen sind, haben die letzten Wochen deutlich gezeigt. Viele junge Menschen haben in dieser Zeit bewiesen, dass sie...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
31

Neujahrsempfang 2020 - Rotes Kreuz
Neujahrsempfang der RK-Bezirksstelle Völkermarkt und der RK-Ortsstelle Bleiburg

Traditioneller. Neujahrsempfang der Ortsstelle  des Roten Kreuzes im GH.  Mochoritsch Griffen Rast im Beisein von Präsident Dr. Peter Ambrozy vom Landsverband,  dem Völkermarkter Bezirksgeschäftsstellenleiter: Gerhard Koller, dem Ortsstellenleiter von Bleiburg Andrej Smrecnik, sowie dem Vizebürgermeister von Griffen Josef Kanz. Muskalisch unterhielt das Hillibilli Trio Fotos: Santer Anton

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Franziska David
Gesangsverein Bergheimat Bad Goisern

Ausflug nach Eltendorf
Gesangsverein Bergheimat Bad Goisern musiziert im Südburgenland

ELTENDORF. Der Gesangsverein Bergheimat Bad Goisern unter der Leitung von Gerhard Scheutz und der Sprungschanzen-Musi umrahmten den evangelischen Gottesdienst in Eltendorf im Südburgenland. In der langjährigen Wirkungsstätte von ehemaligen Pfarrer Gerhard Koller. Der Gesangsverein Bergheimat Bad Goisern singt und musiziert wieder am 6. Juli um 14Uhr am Hütteneck. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
"RK-Zugsführer": Dominik Zwillak (Mitte)
18

Völkermarkt
Das Rote Kreuz zieht Jahresbilanz

Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des Roten Kreuzes Völkermarkt statt.  VÖLKERMARKT. 1.055.863 Kilometer wurden 2018 allein vom Rettungsdienst zurückgelegt. Derzeit gibt es 321 freiwillige und 76 berufliche Mitarbeiter im Bezirk. Ehrenamt-keine Selbstverständlichkeit "Auch im vergangenen Jahr haben unsere Mitarbeiter, freiwillige wie berufliche, wieder sehr viel geleistet," so Bezirksstellenleiter Martin Pirz. Patiententransporte, der Rettungsdienst, die Krisenintervention, der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Evelin und Markus Rakuschek und Monika Bricman.
43

Edling
Der Arbeiterball der SPÖ

Gestern fand der Arbeiterball im Edlingerhof statt.  EDLING. Am Samstag dem 22. Februar veranstaltete die SPÖ Mittlern ihren traditionellen Arbeiterball im Edlingerhof. Der Ball wurde mit einer Eröffnungspolonaise feierlich eingeläutet und die zahlreichen Gäste mit der Gruppe "Steirer Sound" musikalisch durch den Abend begleitet. Die Veranstalter Traudi Komar und Wolfgang Stefitz, konnten unter anderem Altbürgermeister Josef Pfeifer, Vizebürgermeister Matthias Burtscher, die Gemeinderäte...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Bezirksstellenleiter Martin Pirz, Freiwilligenreferent in Völkermarkt Dominik Lach, Freiwilligenreferent in Bleiburg Lukas Koschutnik und Bezirksgeschäftsleiter Gerhard Koller (v. li.)

Neue Kampagne
Eine passende Jacke für jeden Freiwilligen

Auch im Bezirk Völkermarkt werden noch Freiwillige gesucht.  BEZIRK VÖLKERMARKT. Unter dem Motto "Wir haben die passende Jacke für dich" sucht das Rote Kreuz derzeit kärntenweit wieder freiwillige Mitarbeiter für alle Tätigkeitsbereiche der Organisation. Auch im Bezirk gibt es Bedarf an Freiwilligen. Rote Uniformjacke Über 4.300 Freiwillige stellen ihre Freizeit derzeit in ganz Kärnten in den Dienst des Roten Kreuzes. Der Bedarf an Freiwilligen steigt aber weiterhin in nahezu allen Sparten. Mit...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Doris, Anna und Maria (v. li.)
17

Lesung
Lesung von Florjan Lipuš

SITTERSDORF. Gestern lud der slowenische Kulturverein Trta zur Lesung mit Florjan Lipuš in das Kulturhaus nach Sittersdorf. Unter den Gästen waren unter anderem Bürgermeister und zweiter Landtagspräsident Jakob Strauß, Vizebürgermeister Gerhard Koller, Gemeindevorstand Karoline Schippel, die Gemeinderäte Gertrud Schupanz und Sonja Moser-Rieser.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Dominik und Anja
1 33

Weinfest in Sittersdorf

Der Wein stand dieses Wochenende in Sittersdorf im Mittelpunkt. SITTERSDORF. Dieses Wochenende stand in der Gemeinde Sittersdorf wieder der Wein im Mittelpunkt. Den Auftakt des Sittersdorfer Weinfestes bildete die Wirtschaftslounge am Samstag, die unter dem Motto "Wirtschaft trifft Wein" stand. Am Sonntag ging es dann mit der Feldmesse weiter. Nach der Messe sorgten der Musikverein Möchling- Klopeiner See, die "Jungen Jauntaler Schuhplattler" und Edi und Martin Suschnig für die Unterhaltung der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Team der SPÖ Sittersdorf mit Landtagspräsident und Bürgermeiser Jakob Strauß

Dämmershoppen der SPÖ Sittersdorf

SITTERSDORF. Kürzlich fand der Dämmershoppen der SPÖ Sittersdorf in der Sport- und Freizeitanlage des Ortes statt. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Landtagspräsidenten und Bürgermeister Jakob Strauß mit seinem Team. Nach der Stärkung bei einem Buffet wurde - auch mit etwas Wetterglück – das Bocciaturnier ausgetragen. Das Turnier haben Rosina und Emil Kordesch gewonnen.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Gerhard Koller und der wiedergewählte Bezirksstellenleiter Martin Pirz
11

Rotes Kreuz Völkermarkt zieht positive Bilanz

1.045.174 Kilometer wurden 2017 allein vom Rettungsdienst zurückgelegt. Derzeit gibt es 429 Freiwillige. Martin Pirz wurde erneut zum Bezirksstellenleiter gewählt. VÖLKERMARKT. Kürzlich fand die Bezirksversammlung des Roten Kreuzes Völkermarkt statt. Auf der Tagesordnung stand neben dem Tätigkeitsbericht des Jahres 2017 unteranderem auch die Wahl des Bezirksstellenleiters. Großer Teamgeist "Als erstes möchte ich mich bei den Freiwilligen für die unzähligen Stunden, die sie im vergangenen Jahr...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Kärntenweit werden noch Zivildiener gesucht

Völkermarkt: Stellen für Zivildiener beim Roten Kreuz sind gefragt

Mangel an Zivildienern in Kärnten. Rotes Kreuz Völkermarkt hat aber nur noch einen Platz frei. VÖLKERMARKT. Junge Männer, die ihren Zivildienst beim Roten Kreuz, im Krankenhaus oder bei der Caritas verrichten, sind eine wichtige Stütze für die Gesellschaft. Am 3. April sollen wieder neue Zivildiener einrücken, doch bei diesem Turnuswechsel tun sich in vielen Einrichtungen große Lücken auf, da es bisher zu wenige Bewerbungen gibt. Beim Roten Kreuz ist die Situation besonders gravierend:...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Von links: Birgit Resch, Hans Gögele, Katharina Winkler, Friedl Krackl, Gerhard Koller.
2

Göko & Co., die Pinzgauer Band mit eigene Songs

Die Pinzgauer Band mit eigenen Liedern besteht bereits seit dem Jahr 1992. Harmonie ist eine ihrer Stärken. SAALFELDEN (hh). Namensgeber und Band-Gründer Hans Gögele aus Saalfelden spielt die Bassgitarre, diverse Blasinstrumente und er singt auch. Weitere Bandmitglieder sind Gitarrist Gerhard Koller, Pianist Birgit Resch, Schlagzeuger Friedl Krackl und die Sängerin Katharina Winkler. Viele Pinzgauer kennen die Band sicherlich von verschiedenen Benefizkonzerten. Hans Gögele und seiner Truppe...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Helmut Hofmüller
Eindrucksvolles Bild einer gewaltigen Radtour: Peter Taibon und Alfred Kößler erreichten das gesteckte Ziel!
5

"Voll Tirol"-Tour mit dem Rennrad

Eine Radtourvom tiefsten Punkt Tirols in Ebbs bis höchsten Punkt am Tiefenbachferner! Eine spezielle Radtour unternahmen vor kurzem die Hobbyradler Peter Taibon aus Rinn, Alfred Kößler aus Tulfes und Gerhard Kofler aus Innsbruck : "Die Tour führte durch fünf Bezirke vom tiefsten Punkt in Tirol in Ebbs mit 473 m bis zum höchsten Punkt am Tiefenbachferner auf 2.830 m", erzählt Initiator Peter Taibon. Der Tiefenbachferner ist der höchste Punkt Europas, der auf asphaltierter Straße und somit mit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Jasmin Wedenig, Gerhard und Daniela Piroutz
237

Tag der offenen Tür 2017 bei Schuhmanufaktur Woody

So entstehen die Holzschuhe..... Besucher blicken am Freitag und Samstag hinter die Kulissen von „woody“ An zwei Tagen - Freitag und Samstag öffnete die einzigartige Schuhmanufaktur Woody aus Müllnern/Sittersdorf ihre Türen für interessierte Besucher - ihnen ermöglichte man einen Einblick in die Schuhproduktion - Betriebsführungen machten Raphael Piroutz und Silvia Olip. Bei der traditionellen Verlosung konnten wieder tolle woody's und andere Preise gewonnen werden. Neben dem Fabriksverkauf und...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Franziska David
beförderte bzw. ausgezeichnete Jugend-RK-Mitglieder mit Dr. Martin Pirz, Jugendgruppen-Referentin Claudia Holzer und Dr. Peter Ambrozy
2 122

Rotes Kreuz Völkermarkt präsentiert Bilanz für 2016

Vom Roten Kreuz Völkermarkt wurden im Jahr 2016 20.153 Patienten transportiert 146.666 geleistete Stunden - 1.348.413 Kilometer Knapp 140 MitarbeiterInnen nahmen an der Bezirksversammlung des Österreichischen Roten Kreuzes, Bezirksstelle Völkermarkt teil. Bezirksstellenleiter Dr. Martin Pirz begrüßte die aktiven und ehemaligen MitarbeiterInnen, die "RK-Kinder" mit ihren Eltern und die zahlreichen Ehrengäste. Zusammen mit Bezirksgeschäftsstellenleiter Gerhard Koller führten sie durch die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Franziska David
Für den Eintrittstermin im April werden noch Zivildiener in vielen Einrichtungen gesucht

Zivildiener dringend gesucht

Einrichtungen in ganz Kärnten haben im April noch viele freie Plätze. Rotes Kreuz in Völkermarkt hat alle Planstellen besetzt. VÖLKERMARKT (vep, sj). Junge Männer helfen als Zivildiener in nahezu allen wesentlichen Lebensbereichen und sind damit eine wichtige Stütze für die Gesellschaft. Doch gerade jetzt, beim nächsten Turnuswechsel im April, tun sich in vielen Einrichtungen große Lücken auf, denn auffallend viele Plätze sind noch nicht besetzt. Hälfte der Plätze noch frei Klaus Pabautz vom...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.