Thomas Krainz

Beiträge zum Thema Thomas Krainz

Politik
Gerhard Visotschnig und Gottfried Wedenig werden bei der kommenden Bürgermeisterwahl nicht mehr kandidieren.

Bezirk Völkermarkt
Wer stellt sich im Jahr 2021 wieder der Wahl?

Bürgermeister der Gemeinden schmieden bereits erste Pläne für die Wahlen im kommenden Jahr. BEZIRK VÖLKERMARKT. Im Jahr 2021 stehen in Kärnten wieder Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen am Programm. Die WOCHE nahm dies zum Anlass, um sich bei den amtierenden Bürgermeistern über mögliche Kandidaturen zu erkundigen. Das Amt wird neu besetzt In den Kommunen Eberndorf und Neuhaus befinden sich die Bürgermeister momentan in ihrer letzten Amtsperiode. "Nach 24 Jahren im Gemeinderat und vier...

  • 26.02.20
Politik
Die Bürgermeister Josef Müller, Hannes Mak, Thomas Krainz und Jakob Strauß (von links) haben für das Jahr 2020 einiges geplant.

Gemeindevorschau
Bauprojekte liegen in diesem Jahr im Fokus

Gemeindevorschau Teil 5: Welche Ziele haben Gallizien, Griffen, Sittersdorf und St. Kanzian für 2020? GALLIZIEN, GRIFFEN, SITTERSDORF, ST. KANZIAN. Die Bürgermeister Hannes Mak, Thomas Krainz, Jakob Strauß und Josef Müller wollen in ihren Kommunen heuer in erster Linie Bauprojekte umsetzen. HochseilgartenDie Eröffnung des Hochseilgartens beim Wildensteiner Wasserfall steht der Gemeinde Gallizien im Frühjahr bevor. "Die Herstellungskosten belaufen sich insgesamt auf 140.000 Euro, wobei das...

  • 15.01.20
Lokales
Die meisten Gemeinden im Bezirk haben mit Abwanderung zu kämpfen.
2 Bilder

Völkermarkt
Die Bevölkerung im Wandel

In den letzten Jahren konnten nur drei Gemeinden im Bezirk ein Plus an Einwohnern verzeichnen. VÖLKERMARKT. Bevölkerungszuwachs sowie der Verlust von Einwohnern prägen das Bild vieler Gemeinden im Bezirk Völkermarkt. Maßnahmen, um der Abwanderung entgegenzuwirken, erstrecken sich von der Ortskernbelebung bis hin zu Baulandmodellen. Kärntenweite EntwicklungMit 1. Jänner 2019 verzeichnete das Land Kärnten einen Bevölkerungsstand von 560.339 Personen. Die Prognosen bis zum Jahr 2030 ergeben...

  • 20.11.19
Lokales
Mit dem vierten Stern auf der Promenade in St. Kanzian soll der Künstler Udo Jürgens geehrt werden

St. Kanzian
Vierter Stern am "Walk of Fame" wird an Udo Jürgens verliehen

Der "Walk of Fame" in St. Kanzian bekommt einen neuen Stern. Dieser ist dem verstorbenen Musiker Udo Jürgens gewidmet. ST. KANZIAN. Drei Sterne zieren derzeit den "Walk of Fame" auf der Promenade am Klopeiner See. Am Sonntag soll noch ein weiterer Stern dazukommen und dieser ist keinem Geringeren als dem weltbekannten Sänger und Künstler Udo Jürgens gewidmet.  Vierter Stern auf Promenade Larissa Marolt, Ingolf Wunder und DJ Ötzi haben in den vergangenen Jahren bereits einen Stern am...

  • 04.09.19
Lokales
Viele Ehrengäste und eine Kandidatin für die WOCHE Salamiprinzessinnen-Wahl fanden sich bei der Salamikronen-Abholung am Steg des Genusshotels Silvia bei Salamikönig Stefan Pototschnig und Silvia Pukart ein.
48 Bilder

Abholung der Salamikrone 2019
"Salami-Auf" - Die Salamikronen-Abholung am Klopeiner See

Bei der Abholung der Salamikrone beim Salamikönig wurde auch eine Kandidatin zur heurigen WOCHE Salamiprinzessinnen-Wahl vorgestellt. ST. KANZIAN. Gestern hieß es am Klopeiner See "Salami-Auf". Denn der Verein der Jauntaler Salamibauern um Obmann Reinhard Prutej holte die Salamikrone bei Salamikönig Stefan Pototschnig im Genusshotel Silvia ab. Im Rahmen des Festes stellte sich auch die erste Kandidatin für die Salamiprinzessinnen-Wahl 2019 Michelle Vanessa Polainer aus Humtschach vor. "Die...

  • 14.07.19
  •  1
Lokales
In Kürze soll es am Klopeiner See einen Wasserpark geben.
Foto: KK

Klopeiner See
Wasserpark im Camping Nord geplant

Der Klopeiner See soll in Kürze um eine Attraktion reicher werden: Ein Wasserpark ist im Camping Nord geplant. ST. KANZIAN. Der wärmste Badesee Europas, der Klopeiner See, soll in Kürze um eine Attraktion reicher werden. Wie Bürgermeister Thomas Krainz gestern bekannt gab, soll im Camping Nord ein Wasserpark entstehen.  Spaß und Action im Mittelpunkt Gestern gab der St. Kanzianer Bürgermeister Thomas Krainz bekannt, dass derzeit an einem Wasserpark für das Strandbad Camping Nord...

  • 26.06.19
Lokales
Das Badehaus am Klopeiner See in der Außenansicht
3 Bilder

Beschluss
Das 3. Kärntner Badehaus kommt am Klopeiner See

Bei der Vollversammlung am Donnerstag, 6. Juni, stimmten 86,4 Prozent für die Errichtung des 3. Kärntner Badeshauses am Klopeiner See. ST. KANZIAN AM KLOPEINER SEE. Bereits 2011 wurde von der Landesregierung beschlossen, an neun Seen in Kärnten auch neun Badehäuser zu errichten. Dadurch soll die Tourismussaison im Sommer verlängert werden und auch einen Anreiz für Einheimische schaffen. "Wir müssen aktiv werden", erklärt Andreas Kristan, Vorsitzender des Tourismusverbandes St. Kanzian am...

  • 07.06.19
Leute
Julia und Vanessa Petz.
32 Bilder

Bildergalerie
155. Josefimarkt in Eberndorf

Bei strahlendem Sonnenschein strömten gestern zahlreiche Besucher nach Eberndorf auf den Josefimarkt. EBERNDORF. Gestern wurde der 155. Josefimarkt in Eberndorf feierlich mit dem traditionellen Umzug und einer Ansprache eröffnet. Tausende schaulustige Besucher kamen bei dem Brauchtumsmarkt auf ihre Kosten.  Unter den Gästen waren auch der Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser, Landesrätin Sara Schaar, die Landtagspräsidenten Jakob Strauß und Josef Lobnig, die Abgeordnete zum Nationalrat...

  • 23.03.19
Lokales
Die Gemeinde St. Kanzian konnte von 2018 auf 2019 48 Einwohner dazu gewinnen
2 Bilder

Bevölkerungsentwicklung
Ein großes Plus für die Gemeinde St. Kanzian

BEZIRK VÖLKERMARKT. Der WOCHE liegen aktuelle Zahlen zur Bevölkerungsentwicklung aller Kärntner Gemeinden vor (Statistik Austria). Bevölkerungszuwächse Im Bezirk Völkermarkt geht der Trend weg von den Ballungsräumen. Hat die Gemeinde Völkermarkt in den letzten zehn Jahren rund 470 Einwohner verloren, konnten vor allem die angrenzenden Gemeinden in den letzten Jahren Einwohner dazugewinnen. Die Gemeinde Bleiburg ist in den letzten Jahren beständig gewachsen (+135) und auch die Gemeinde...

  • 12.03.19
  •  1
Lokales
Daniel Orasche äußerte sich in einer Aussendung zu den Vorwürfen

ST. KANZIAN
Badehaus sorgt für Diskussion

Die Kündigung von Tourismus-Chef Daniel Orasche sorgt nach wie vor für Aufregung. Orasche und Kristan äußerten sich in einer Aussendung zu den letzten Aussagen des Bürgermeisters Krainz. ST. KANZIAN. Nach wie vor für Aufsehen sorgt die unerwartete Kündigung  des Geschäftsführers der Tourismusregion Klopeiner See- Südkärnten, Daniel Orasche. Als Grund dafür gab er an, dass "die Zusammenarbeit mit den kommunalen Entscheidungsträgern nicht mehr möglich sei". St. Kanzians Bürgermeister Thomas...

  • 08.02.19
Politik
Die Bürgermeister verraten, was im Jahr 2019 in den Gemeinden geplant ist

Sittersdorf, St. Kanzian
Das steht im Jahr 2019 in den Gemeinden an

Gemeinde-Vorschau, Teil 2: Was steht in den Völkermarkter Kommunen 2019 an? SITTERSDORF, ST. KANZIAN. Im zweiten Teil der jährlichen Gemeinde-Vorschau der WOCHE Völkermarkt schauen wir uns an, was die Gemeinden Sittersdorf und St. Kanzian im Jahr 2019 vorhaben.  Hochwasserschutz In Sittersdorf werden dieses Jahr rund 1,7 Millionen Euro in die Sanierung der Straßen gesteckt. "Das ist nach dem Sturm ,Yves‘ dringend notwendig. Auch die Wildbach- und Lawinenverbauung hat nach dem Sturm in...

  • 28.12.18
Leute
Vizebürgermeister Alois Lach (2. v. re.) mit der Jubiläums-CD und Mitgliedern des MV Möchling-Klopeiner See
33 Bilder

CD Präsentation
15 Jahre K3 in St. Kanzian

St. Kanzianer feierten das halbrunde Jubiläum ihres Veranstaltungszentrums. ST. KANZIAN. Mit einem großen Sängerfest feierte die Tourismusgemeinde St. Kanzian das 15-Jahr-Jubiläum ihres Veranstaltungszentrums K3. Im Vorfeld des Jubiläums wurde eine CD mit dem Titel "So klingt St. Kanzian - Skocjan"aufgenommen, auf der alle Chöre und Musikvereine, die in der Gemeinde beheimatet sind, vertreten sind. Ein Großteil davon wirkte auch bei der Veranstaltung am Donnerstag mit. Viele...

  • 27.10.18
Lokales
Bürgermeister Thomas Krainz, Vorsitzender des Tourismusverbandes Andreas Kristan, Vizebürgermeister Oskar Preinig
3 Bilder

St. Kanzian
Aussichtsplattform am Kitzelberg offiziell eröffnet

Die Segnung nahm Tourismusseelsorger Roland Stadler vor. ST. KANZIAN. Kürzlich wurde die Aussichtsplattform am Kitzelberg offiziell und feierlich eröffnet und gesegnet. Dazu gab es eine Wanderung von der Tourismusinformation hinauf zur Plattform mit Tourismusseelsorger und Bergwanderführer Roland Stadler, der am Gipfel die Segnung vornahm. Die Eröffnung wurde vom Vorstandsvorsitzenden des Tourismusverbandes St. Kanzian, Andreas Kristan, durchgeführt. Grußworte kamen auch vom Bürgermeister der...

  • 08.10.18
Leute
Alexandra und Verena (v. li.)
27 Bilder

Kabarett
Baldini's Night im K3 in St. Kanzian

Barbara Baldini präsentierte am Freitag die Highlights aus ihren vier Kabarettprogrammen in St. Kanzian.  ST. KANZIAN. Am Freitag präsentierte Barbara Baldini, Österreichs lustigste Sexpertin, die Höhepunkte aus ihren vier Kabarettprogrammen im Kulturhaus im K3 in St. Kanzian. Organisiert wurde die Veranstaltung von den SPÖ Frauen St. Kanzian, rund um Obfrau Maria Kruschitz. Unter den Gästen waren unteranderem Bürgermeister Thomas Krainz mit Gattin Margot, Vizebürgermeister Alois Lach,...

  • 08.10.18
Lokales
Bürgermeister Thomas Krainz (Mitte) mit den Ehrengästen vor dem neuen Kreisverkehr
8 Bilder

St. Kanzian: Neuer Kreisverkehr feierlich eröffnet

Die Kosten für das Gesamtprojekt liegen bei rund 670.000 Euro. ST. KANZIAN. Nach einer Bauzeit von rund zweieinhalb Jahren wurde am Wochenende der Bildstock, die Zufahrtsstraße zu den Wank-Gründen und der neue Kreisverkehr, der ankommende Gäste willkommen heißen soll, feierlich eröffnet. Die künstlerische Gestaltung des Kreisverkehres oblag dem Künstler Thomas Hoke. Die Kosten für das Gesamtprojekt liegen bei rund 670.000 Euro. "Drei Stahlsäulen ragen in der Mitte des Kreisverkehres in die...

  • 16.07.18
Lokales
Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Tainacher statt

Jahreshauptversammlung der Tainacher Senioren

TAINACH. Kürzlich trafen sich die Tainacher Pensionisten zur Jahreshauptversammlung. Als Ehrengäste konnten Bürgermeister Thomas Krainz, Vizebürgermeister und Seniorenbeauftragter Alois Lach, Bürgermeister von Sittersdorf Jakob Strauß und Bezirksvorsitzender Emmerich Skorianz begrüßt werden. Der Obmann Johann Skruba und sein Team wurden von den Mitgliedern des Vereines einstimmig bestätigt.

  • 27.02.18
Leute
Vorfreude bei Samy, Daniel, Sara und Michelle (v.l.)
65 Bilder

Ball der Freiwilligen Feuerwehr Stein im Jauntal

Die freiwillige Feuerwehr Stein im Jauntal sorgte für ein rauschendes Fest und glühende Sohlen bei den tanzwütigen Gästen. Im K3 in St. Kanzian feierte man gemeinsam mit zahlreichen Besuchern den traditionellen Feuerwehrball. Ortsfeuerwehrkommandant Johann Hrowath jun. konnte bei seiner Eröffnungsrede eine Vielzahl an prominenten Ehrengästen begrüssen. Allen voran Landesfeuerwehrkommandant Stellvertreter Dietmar Hirm und Bezirksfeuerwehrkommandant Stellvertreter Werner Opetnik. Von den...

  • 28.01.18
Politik
3 Bilder

Erster "Sport-Beach" am Klopeiner See

Gemeindevorschau, 5. und letzter Teil: Das haben St. Kanzian und Griffen vor. ST. KANZIAN, GRIFFEN (sj). Bis zum Sommer entsteht in der Gemeinde St. Kanzian im Bereich des Liebesbründlweges am Südufer des Klopeiner Sees ein "Sport-Beach" mit Fitnessgeräten. Von dort aus ist auch ein direkter Zugang zum See gegeben. Die Errichtung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband St. Kanzian. "Investiert werden rund 80.000 Euro", erklärt Bürgermeister Thomas Krainz (SPÖ),  "Der "Sport-Beach"...

  • 16.01.18
Lokales
Pfarrer Friedrich Isop bei der Dankesmesse mit Pfarrgemeinderatsobfrau Johanna Silan

40 Jahre Pfarrer Friedrich Isop in St.Kanzian

ST. KANZIAN. Kürzlich feierte Pfarrer Friedrich Isop sein 40 -Jähriges Dienstjubiläum in der Pfarre St.Kanzian. Im Rahmen eines Dankgottesdienstes erzählte der Priester von seinen anfänglichen Schwierigkeiten und seinen Bemühungen den Anforderungen gerecht zu werden. Dankesreden hielten der Bürgermeister Thomas Krainz, Vizebürgermeister Alois Lach und die Obfrau des Pfarrgemeinderates Johanna Silan. Dem längstdienenden Pfarrer von St.Kanzian wurden Blumen und kleine Präsente überreicht....

  • 11.09.17
Leute
Ingolf Wunder
161 Bilder

MIT VIDEO: Der Stern für Ingolf Wunder

an der Seepromenade in St. Kanzian am Klopeiner See Der zweite Stern funkelt auf der Promenade des Klopeiner Sees. Ingolf Wunder - der aus Wasserhofen stammende Star-Pianist und Chopin-Preisträger- wurde in Anerkennung seiner Leistungen als Klavier-Virtuose ein Stern auf der Promenade verliehen - von offizieller Seite von der Gemeinde St. Kanzian für seine internationalen Erfolge gewürdigt. Er hat es als Konzert-Pianist an die Weltspitze geschafft und ist ein Botschafter der Region. Der Stern...

  • 09.08.17
  •  1
Lokales
Alois Lach, Thomas Krainz, Miss Kärnten Jasmin Wedenig, Peter Kaiser und Gottfried Teuschl. (v.li)

50-Jahr-Jubiläum des DSG Klopeiner See

ST. KANZIAN. Vor Kurzem feierte der Sportverein DSG Klopeiner See sein 50-Jahr-Jubiläum. Gemeinsam mit der Miss Kärnten, Jasmin Wedenig, nahm LH Kaiser die Ehrungen der Gründungsmitglieder vor. Grußworte überbrachten auch 3. Landtagspräsident Josef Lobnig, Sportunion-Vizepräsident Hans Werner Megymorez und Markus Auer. Präsident des DSG und Bürgermeister Thomas Krainz sowie Reinhard Sertschnig berichteten über die Geschichte des Vereins. Der Festakt wurde von Vizebürgermeister und Sportreferent...

  • 01.08.17
Lokales
Bürgermeister Thomas Krainz (vierter von rechts), Landeshauptmann Peter Kaiser (dritter von rechts) und Vorstandsdirektor der ÖBB Franu Bauer (vierter von links) waren beim Tunneldurchschlag dabei

Tunneldurchschlag in Stein

Vor Kurzem erfolgte der Tunneldurchschlag des drittlängsten Tunnels der Koralmbahn. STEIN. Kürzlich erfolgte der Durchschlag des Tunnels Stein, dem drittlängsten bergmännischen Tunnelbauwerk der Koralmbahn. Die Koralmbahn-Neubaustrecke soll voraussichtlich 2024 in Betrieb gehen. Verkürzte Reisezeiten Das schnelle und umweltfreundliche Pendeln von Wien bzw. Graz nach Klagenfurt, soll für Bahnfahrer, Pendler und Schüler bereits in wenigen Jahren möglich sein. "Gemeinsam mit dem Semmering...

  • 31.07.17
Leute
97 Bilder

MIT VIDEO: Showtime.reloaded - VOCS'it

Campus Adfontes Sieben begeisterte, großartige Sängerinnen und Sänger - VOCS'it - unterhielten das Publikum beim Jahreskonzert mit Liedern aus unterschiedlichen Stilrichtungen und schwungvollen Arrangements - erstmalig im Campus AdFontes in Eberndorf. Als Gastmusikerin dabei war Nina Egger. Unter den unzähligen begeisterten Gästen dabei auch Familie Siencnik sen. und jun. , Bürgermeister Thomas Krainz mit Gattin, der Obmannstellvertreter des Sängergaues Unterland Hans Marolt und der...

  • 11.06.17
Leute
72 Bilder

Schulfest der Volksschule St. Kanzian

Die Goldene Gans Märchenhafte Vorstellung von 120 Schülerinnen und Schüler aus den 8 Klassen der Volksschule St. Kanzian am Klopeinersee um Schulleiter Anton J. Kummer im Kultursaal K3. Im voll besetzten Kultursaal dabei auch Bürgermeister Thomas Krainz und die Vizebürgermeister Alois Lach und Oskar Preinig.

  • 18.05.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.