24.07.2017, 11:37 Uhr

50-jähriges Jubiläum des Pensionistenverbandes Mittlern

Bürgermeister Gottfried Wedenig, Landesobmann des Pensionistenverbandes Österreich Karl Bodner, Landeshauptmann Peter Kaiser, Ehrenobmann Heinz Ehrenberger, Gründungsmitglied Ursula Schwarz, Alt-Bürgermeister Josef Pfeifer, Bezirksobmann des Pensionistenverbandes Emmerich Skorjanz und Ex-Landtagsabgeordneter Siegfried Penz (von links nach rechts) (Foto: KK)
MITTLERN. Kürzlich fand das 50-jährige Bestandsjubiläum des Pensionistenverbandes Mittlern statt. Zahlreiche Mitglieder des Vereines, sowie einige Abordnungen von umliegenden Pensionistenvereinen, versammelten sich am Sportplatz im Mittlern um gemeinsam zu feiern. Die Feier wurde vom Pensionistenchor Griffen musikalisch umrahmt.

Anerkennung für die aufopferungsvolle Tätigkeit

Die Leistungen der Ortsgruppe wurden zum Zeichen des Dankes und der Anerkennung von Landeshauptmann Peter Kaiser, Bürgermeister Gottfried Wedening, Landesobmann Karl Bodner und Bezirksobmann Emmerich Skorjanz, geehrt. Besonders anerkennende Worte und Lob gab es für den amtierenden Pensionistenobmann Alt-Bürgermeister Josef Pfeifer. Im Zuge der Feierlichkeiten wurden auch langjährige Mitglieder, wie zum Beispiel das Gründungsmitglied Ursula Schwarz und Ehrenobmann Heinz Ehrenberger geehrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.