Karl Bodner

Beiträge zum Thema Karl Bodner

Lokales
Der Pensionistenverband Ortsgruppe Kreuth zählt zurzeit 281 Mitglieder und wird von 24 Funktionären betreut

Jubiläum
Der Pensionistenverband Ortsgruppe Kreuth feierte

Pensionistenverband Ortsgruppe Kreuth feierte ihr 70-Jahr-Jubiläum.  BAD BLEIBERG. Am Holzplatz Orter in Kreuth wurde die Ortsgruppe Kreuth bereits am 26. April 1949 gegründet und war zu diesem Zeitpunkt der erste Pensionistenverband in Österreich. Bereits im Juni 1949 zählte die Ortsgruppe 144 Mitglieder. Die Gründung des Pensionistenverbandes Österreich erfolgte im September des gleichen Jahres in Wien. Zu den Gründungsmitgliedern zählten u.a. Reichmann Josef, Millonig Max, Hohenberger...

  • 06.08.19
Lokales
Ein Seniorenticket zu verhältnismäßig günstigem Preis für die Kärntner fordert der Pensionistenverband

Kärntner Seniorenbeirat: Karl Bodner bleibt Vorsitzender - drei Anträge beschlossen

Drei Anträge aller Seniorenverbände wurden behandelt und einstimmig beschlossen. In der heutigen Sitzung des Kärntner Landesseniorenbeirates wurde Karl Bodner, Landespräsident des Pensionsverbandes Österreich, wieder als Vorsitzender dieses Gremiums gewählt. Als seine Stellvertreter wurden der Obmann des Kärntner Seniorenringes Thomas Richler und der Obmann des Kärntner Seniorenbundes Carsten Johannsen gewählt. Politik mitzugestalten Weil der Anteil älterer Menschen in den nächsten Jahren...

  • 15.12.17
  •  1
Lokales
Ein Seniorenticket zu verhältnismäßig günstigem Preis für die Kärntner fordert der Pensionistenverband

Pensionistenverband fordert einheitliches "Kärnten Seniorenticket"

Um 299 bzw. 199 Euro sollen Senioren ab 63 Jahren alle öffentlichen Verkehrsmittel in Kärnten nutzen können, geht es nach dem Pensionistenverband. KÄRNTEN. Der Pensionistenverband mit Präsident Karl Bodner und Landesgeschäftsführer Arnold Marbek wagt nun einen Vorstoß für ein eigenes Seniorenticket nach Vorbild des Salzburger "Edelweiß-Tickets". Die Idee: ein "Kärnten Seniorenticket" für alle Senioren ab 63 Jahren im Bundesland - um 299 Euro pro Jahr. Man sollte weiters überlegen, ob die ca....

  • 06.12.17
  •  3
Leute
214 Bilder

PVÖ-Landeswandertag 2017

Wiesenmarktgelände Bleiburg Die Landesorganisation Kärnten veranstaltete gemeinsam mit der Bezirksorganisation Völkermarkt den Landeswandertag 2017 in der Stadtgemeinde Bleiburg. Die Organisation oblag dem Bezirksvorsitzenden Emmerich Skorianz und Landessekretär Arnold Marbek. Nach der Rückkehr der flotten Wanderer erfolgte der Bieranstich mit Bürgermeister Stefan Visotschnig und Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser; musikalisch unterhielt das Jauntal-Trio-Lipusch und spielte flott...

  • 31.08.17
  •  1
Lokales
Bürgermeister Gottfried Wedenig, Landesobmann des Pensionistenverbandes Österreich Karl Bodner, Landeshauptmann Peter Kaiser, Ehrenobmann Heinz Ehrenberger, Gründungsmitglied Ursula Schwarz,  Alt-Bürgermeister Josef Pfeifer, Bezirksobmann des Pensionistenverbandes Emmerich Skorjanz und Ex-Landtagsabgeordneter Siegfried Penz (von links nach rechts)

50-jähriges Jubiläum des Pensionistenverbandes Mittlern

MITTLERN. Kürzlich fand das 50-jährige Bestandsjubiläum des Pensionistenverbandes Mittlern statt. Zahlreiche Mitglieder des Vereines, sowie einige Abordnungen von umliegenden Pensionistenvereinen, versammelten sich am Sportplatz im Mittlern um gemeinsam zu feiern. Die Feier wurde vom Pensionistenchor Griffen musikalisch umrahmt. Anerkennung für die aufopferungsvolle Tätigkeit Die Leistungen der Ortsgruppe wurden zum Zeichen des Dankes und der Anerkennung von Landeshauptmann Peter Kaiser,...

  • 24.07.17
Leute
Valentin Blaschitz, Arnold Marbek, Maria Knauder, Emmerich Skorianz, Karl Bodner, Josef Pfeifer, Markus Lakounigg
144 Bilder

MIT VIDEO: Pensionistenball 2017 in Völkermarkt

Pensionistenverband Völkermarkt Der Pensionistenverband des Bezirks Völkermarkt lud zum Bezirks- Pensionistenball in die Neue Burg nach Völkermarkt. Für besonders flotte musikalische Unterhaltung sorgten Die 4 von der Koralm. Für Speis und Trank war bestens gesorgt. Unzählige Besucher - vorwiegend Mitglieder von Pensionisten-Ortsgruppen aus dem Bezirk mit ihren Vorsitzenden genossen zusammen mit einer Reihe von Ehrengästen den schwungvollen Nachmittag. PVÖ-Bezirksvorsitzender Emmerich...

  • 02.02.17
Lokales
Zu den Feiertagen hab es Löcher im Netz des hausärztlichen Bereitschaftsdienstes. Der Pensionistenverband sorgt sich um die Gesundheitsversorgung

Pensionistenverband: "Ärztliche Bereitschaftsdienste landesweit gesetzlich regeln"

Engpässe während der Feiertage: Kärntner Pensionistenverband fordert Regelung wie bei den Apotheken. KÄRNTEN. Während der vergangenen Feiertage gab es in Kärnten drastische Engpässe in der medizinischen Versorgung: Ordinationen waren geschlossen, Notfallambulanzen voll und Patienten mussten oft stundenlang nach einem Arzt suchen, bis sie endlich einen bezirksübergreifend erreicht haben. "Die Betreuung unserer Bürgerinnen und Bürger im ärztlichen Bereitschaftsdienst wird immer Schlechter",...

  • 11.01.17
  •  1
Politik
Von 140.531 Pensionsbeziehern in Kärnten sind 20.709 Ausgleichszulagenbezieher. Ihnen muss unter die Arme gegriffen werden, so der PVÖ
2 Bilder

Pensionistenverband will mitreden

Im Rahmen eines Pressefrühstücks erörterte der Kärntner Pensionistenverband die dringlichen Probleme der älteren Generation. Der PVÖ fordert auch mehr Stimmrecht in den Gremien. KÄRNTEN. Der Pensionistenverband (PVÖ) ist mit 42.000 Mitgliedern und 250 Ortsgruppen in Kärnten die größte Interessensvertretung der älteren Generation. Obwohl der PVÖ genau weiß, wo älteren Menschen der Schuh drückt, hat man in den Gremien oder bei politischen Themen nur beratende Funktion. "Wir fordern ein...

  • 27.07.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.