18.03.2017, 06:52 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall in Griffen: Mann schwer verletzt!

/mvol12/hires/04/79/94/38/04h.001
GRIFFEN. Ein Bad Eisenkappler (48) fuhr gestern Abend mit seinem Traktor auf der B 70 in Richtung Griffen. Hinter ihm fuhr ein Villacher (21) mit einem Kleintransporter.
In Altenmarkt fuhr der Villacher dem Traktor plötzlich ungebremst hinten auf.

Traktorfahrer schwer verletzt

Die Wucht des Anpralles war so groß, dass der Traktor ins Schleudern geriet und sich überschlug, wobei die Vorderachse abgerissen wurde. Der Fahrer wurde schwer verletzt vom Rettungshubschrauber ins UKH Klagenfurt geflogen.


Lenker konnte sich selbst befreien

Der Kleintransporter wurde durch den Anprall in Straßengraben geschleudert und kam seitwärts zum Liegen. Der 21-jährige befand sich alleine im Fahrzeug und konnte sich selbst daraus befreien. Er wurde beim Verkehrsunfall unbestimmten Grades verletzt und wurde mit der Rettung in das LKH Wolfsberg eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.