Helfen und gewinnen: Ein Monat voll guter Taten

Autor Michael Haitszinger, bz-Redakteurin Conny Sellner, bz-Geschäftsführer Maximilian Schulyok und Fotograf Klaus Prokop: "Helfen Sie mit und gewinnen Sie ein tolles Bild."
  • Autor Michael Haitszinger, bz-Redakteurin Conny Sellner, bz-Geschäftsführer Maximilian Schulyok und Fotograf Klaus Prokop: "Helfen Sie mit und gewinnen Sie ein tolles Bild."
  • Foto: Andreas Edler
  • hochgeladen von Conny Sellner

WÄHRING. Nach monatelanger Planung fällt am 1. Oktober der Startschuss zur großen Hilfsaktion von Klaus Prokop und Michael Haitszinger unter dem Titel "Währing hilft". An vier Donnerstagen im Oktober finden Veranstaltungen statt, deren Reinerlös den Währinger Caritas-Projekten "Gruft II" in der Lacknergasse und dem "Haus Miriam" in der Schopenhauerstraße zugutekommt.

Das Programm im Detail

• 1.10., 19 Uhr: Vernissage zur Ausstellung "elfachtzig".
Präsentiert werden ausgewählte Bilder aus dem gleichnamigen Bezirksband. Die Exponate können zugunsten der Hilfsaktion erworben und am Ende der Ausstellung abgeholt werden. Ort: Bezirksmuseum, Währinger Straße 124.
• 8.10., 19 Uhr: Präsentation der besten Fotos des Jugend-Fotowettbewerbs "Sommer in Währing". Ort: Bezirksmuseum, Währinger Straße 124.
• 15.10., 19 Uhr: Musikabend mit Beatrix Neundlinger & den geringfügig Beschäftigten. Eintritt: freiwillige Spende. Ort: Konzertcafé Schmid Hansl, Schulgasse 31.
• 22.10., 19 Uhr: Michael Schefts und Reinhardt Badegruber lesen aus eigenen und fremden Werken. Eintritt: freiwillige Spende. Ort: Mayerei im Türkenschanzpark.

Mitmachen und gewinnen

Um die Hilfsaktion zu unterstützen, hat die bz-Wiener Bezirkszeitung unter Geschäftsführer Maximilian Schulyok ein Bild erworben, das an einen Leser weitergegeben wird.
"Wir werden am 28.10. eine bz-Kochgruppe in der Gruft II veranstalten. Die ersten zehn Leser, die sich dafür anmelden und mit uns mitkochen, haben die Chance, das Bild der Paulinenwarte im Großformat zu erhalten", erklärt Michael Haitszinger die Idee. Anmeldungen schicken Sie bitte bis 19.10. an waehring.red@bezirkszeitung.at. Wer das Bild gewinnt, entscheidet das Los.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen