Ybbstal
Ybbstal: Nur Bares ist Wahres

3Bilder

YBBSTAL. "Das Problem, dass immer mehr Banken die Bankomaten vom Land abziehen und damit die Bargeldversorgung weniger wird, hat den Gemeindebund und Mastercard zu einer Kooperation zusammengebracht. Denn bei der Zahlung mit Karte kann mittlerweile auch Bargeld abgehoben werden", erklärt Gemeindebund-Bezirksobmann Johannes Pressl.

Hunderter vom Wirt

"Und eigentlich kann diese Möglichkeit dann jeder Wirt oder Greißler, der über sein Bezahlkartensystem mit Mastercard verbunden ist, auch anbieten", informiert Pressl. So soll künftig die Bargeldversorgung auch im Ybbstal gesichert werden. Wir haben uns in den Ybbstaler Gemeinden umgesehen. Eine Bankstelle oder einen Bankomaten gibt es in St. Georgen am Reith nicht. "Wir fahren entweder nach Hollenstein oder Göstling zum nächsten Bankomaten", so Ortschefin Birgit Krifter. "Für St. Georgen am Reith wäre ein solches Bargeld-Service eine gute Lösung", fügt sie hinzu.

Ertl und Allhartsberg

Einen Bankomaten, und damit die sichere Bargeld-Versorgung für den Ort gibt es in Ertl.
"Wir sind froh, dass wir diesen haben, müssten sonst nach St. Peter/Au fahren, um Bargeld beheben zu können", erklärt Josef Forster, Bürgermeister in Ertl. "Wir haben die Bankstelle in Kröllendorf und seit etwa zehn Jahren einen Bankomaten am Gemeindeamt im Ort und sind froh den zu haben", sagt Allhartsbergs Bürgermeister Anton Kasser.
„Wir werden diesen Service auf jeden Fall in unserem Betrieb aufnehmen. Wenn man die Situation bei uns sieht, müssen unsere Gäste mindestens zehn Minuten Fahrtzeit mit dem Auto auf sich nehmen, um Bargeld zu beheben. Es ist auch oft die Frage aufgetaucht, ob sie nicht Bargeld von uns ,abheben‘ könnten und wir es auf die Rechnung schreiben könnten. Mit der neuen Regelung ist dies kein Problem", erläutert Mario Pulker, Fachverbandsobmann der Gastronomie in der WKO und Inhaber des Residenz-Wachau-Hotels in Aggsbach-Dorf. "Ein Bargeldservice von Einzelhandel und Gastronomie ist wahrscheinlich nicht überall ein vollwertiger Ersatz, aber eine gute Ergänzung für die Einwohner. Für den Betrieb ist es ein erweitertes Serviceangebot und bringt eine zusätzliche Frequenz", so Johannes Pressl abschließend.

Zur Sache

Wer einen Einkauf macht oder was im Gasthaus bestellt, kann mit seiner Bankomat-Karte bis zu 200 Euro in bar abheben, das steht dann auch auf der Rechnung. In verschiedenen Geschäften wie etwa ADEG Zeillinger gibt es den Service bereits. Bis zu Jahresende sollen Gastro, Bäcker und Greißler dazukommen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Marlene Kahler blickt auf eine tolle Olympia-Premiere mit zwei österreichischen Rekorden zurück.
Video 3

Exklusive Videos von Marlene Kahler und Gustav Gustenau
Tolle Rekorde und letzte Vorbereitungen: NÖ Olympia-Show vom 29.06.2021 (Video!)

Heute bei Näher dran an Olympia: während die eine bereits für Ö-Rekorde bei Olympia gesorgt hat, bereits sich ein anderer noch in Ruhe auf seinen großen Einsatz in Tokio vor – exklusive Videobotschaften von Marlene Kahler und Gustav Gustenau sowie vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Felix Auböck belegte im heutigen Finale über 800 Meter Freistil den siebenten Platz und bleibt somit leider ohne Olympia-Medaille. Der Tempoverschärfung der schnellsten Schwimmer konnte...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen