Stadtfriedhof Wels
Auch am Friedhof gelten die Corona-Regeln

Auch am Welser Stadtfriedhof ist an Allerheiligen Vorsicht geboten.
  • Auch am Welser Stadtfriedhof ist an Allerheiligen Vorsicht geboten.
  • Foto: Stadt Wels
  • hochgeladen von Peter Hacker

Jedes Jahr besuchen viele Menschen ihre verstorbenen Verwandten zu Allerheiligen und Allerseelen am Friedhof, schmücken die Gräber mit Blumen, zünden Lichter an und beten für sie. Für heuer ersucht die zuständige Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger (FPÖ) um besondere Beachtung der COVID 19-Sicherheitsvorkehrungen.

WELS. Gerade in diesem Jahr hat die Zeit um Sonntag, 1. und Montag, 2. November auch in Wels eine besondere Bedeutung. Aufgrund der Corona-Bestimmungen war es vielen nicht möglich, sich bei Todesfällen von Angehörigen oder Freunden zu verabschieden. Besonders wichtig ist es dabei die notwendigen Abstände einzuhalten und größere Familienzusammenkünfte zu vermeiden.
Geöffnet hat der Welser Stadtfriedhof (Friedhofstraße 67) ganzjährig von 06:00 bis 21:00 Uhr. Nähere Infos gibt es unter wels.gv.at > Lebensbereiche> Leben in Wels > Lebensereignisse > Sterbefall > Friedhof im Internet.
Die Vizebürgermeisterin ruft zu Umsicht auf: „Das Jahr 2020 war und ist geprägt von gesellschaftlichen Einschränkungen im privaten wie im öffentlichen Bereich. Besonders schwer fällt es auf die Treffen mit der Familie zu verzichten oder diese einzuschränken. Und doch ist es wichtig, aus Rücksicht aufeinander in diesem Jahr besonders umsichtig zu sein“.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell


Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen