Kulturgenuss und Appetithäppchen

Neben der Shopping Night am 6. September werden ein Steiermarkdorf und ein italienischer Markt in Wels Einzug halten.
  • Neben der Shopping Night am 6. September werden ein Steiermarkdorf und ein italienischer Markt in Wels Einzug halten.
  • Foto: Stadt Marketing
  • hochgeladen von Barbara Forster

WELS (bf). Im Oktober startet die neue Veranstaltungsreihe "Kultur am Tisch". Dabei weichen an acht Abenden die Sesselreihen im Stadttheater Tischrunden, an denen ein Glas Wein oder Brote vom Café Strassmair genossen werden können, während auf der Bühne Künstler ihr Bestes geben. "Genuss auf allen Ebenen und für alle Sinne steht im Mittelpunkt", sagt Kulturstadtrat Walter Zaunmüller über die neue Veranstaltungsreihe. Auftakt ist am 23. Oktober mit dem Ensemble "Freihaus 4".
Nicht ganz so lange warten müssen die Welser auf das nächste Innenstadt-Highlight. Von 5. bis 7. September erwartet die Besucher ein Steiermarkdorf am Stadtplatz mit Bands wie den Teifstoanan, dem Mürzer Volksmusik-Trio oder Dusty & the Cellar Rockers. Ein italienischer Markt öffnet zudem am Mittwoch, 4. September, am Kaiser-Josef-Platz. Am 6. September findet die Shopping Night statt.
Neben Acts mit Top-Stars, wie etwa "Hader spielt Hader", die "Chippendales" oder "Lord of the Dance" wird im Herbst die Eröffnung von zwei neue errichteten Kulturgebäuden gefeiert. Zum einen das Star Movie Kino in Wels West, das gegen Ende des Jahres seine Kinopforten öffnet, zum anderen das Museum Angerlehner. Das Museum Angerlehner in Thalheim startet bereits am 14. und 15 September mit einem Tag der offenen Tür. Kurz davor soll auch der Traunsteg der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Gerüchten zufolge sei der Steg nur zu den Museumsöffnungszeiten passierbar. Museumsleiter Peter Assmann dazu: "Wir werden keine 20 Räuber postieren und Wegzoll verlangen. Natürlich ist der Steg frei zugänglich." Das Gerücht dürfte dadurch entstanden sein, dass nur zu den Öffnungszeiten der Aiterbach überquert werden kann, dessen Steg direkt auf das Museumsgelände führt.

Sarkissova ganz abgesagt

Nachdem der Auftritt von Primaballerina Karina Sarkissova von Juni auf Oktober verschoben worden war, fällt er nun endgültig ins Wasser. Laut ihrer Agentur stünden für Sarkissova im Oktober einige Premieren an der Oper in Budapest am Programm. Sie sei daher unabkömmlich. Sarkissova reiht sich damit in die Liste der Eventhighlights, die in Wels nicht zustande kommen, ein. Letztes Frühjahr stand für kurze Zeit zur Debatte, dass Star-Geiger David Garrett am Messegelände ein Open-Air gibt. Dieser wich jedoch nach Linz in die Tips Arena aus. Konzertveranstalter Erich Glück dazu: "In Wels fehlen die Räume um Großkonzerte veranstalten zu können. Die Stadt hat es versäumt, konkurrenzfähig zu bleiben." Anders sieht das Kulturstadtrat Zaunmüller: "Die Infrastruktur reicht in Wels aus. Es wäre unrealistisch mit Wien oder Linz in Konkurrenz treten zu wollen."

Zur Sache

5. bis 7. September: Steiermark on Tour mit: Steirische Soatnpress, Steiermark Herz-Band, Steirische Knöpferlstreich, die Teiflstoana, Mürzer Volksmusiktrio, Heavy Petting, Dusty & the Cellar Rockers, Betty O in Konzert und Blechexpress.
Zudem findet am 6. September die Shopping Night statt.
14./15. September: Eröffnung Museum Angerlehner
4. Oktober: Josef Hader, "Hader spielt Hader", Stadttheater
4./5. Oktober: Rock im Sixpack, Alter Schl8hof
8. Oktober: Chippendales, BRP-Rotax-Halle
18. Oktober: Zehn Jahre Medien Kultur Haus, MKH
23. Oktober: Auftakt "Kultur am Tisch", Stadttheater
19.bis 23. November: YOUKI - Internationales Jugend Medien Festival, MKH
6. Dezember: Lord of the Dance, BRP-Rotax-Halle
Ende des Jahres: Eröffnung Star Movie, Wels West

Autor:

Barbara Forster aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.