Landesauszeichnung für Henrietta Egerth-Stadlhuber

Landeshauptmann Thomas Stelzer mit Henrietta Egerth-Stadlhuber.
  • Landeshauptmann Thomas Stelzer mit Henrietta Egerth-Stadlhuber.
  • Foto: Land OÖ/Sabrina Liedl
  • hochgeladen von David Hollig

LINZ/WELS. Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte vor kurzem für ihr Engagement für ihre Mitmenschen, Mitarbeiter und die Gemeinschaft Landesauszeichnungen an 18 verdiente Oberösterreicher. Unter den Ausgezeichneten war die Welserin Henrietta Egerth-Stadlhuber, Geschäftsführerin der Österreichischen ForschungsförderungsGesmbH in Wien. Sie wurde mit dem Goldenen Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich ausgezeichnet. Egerth-Stadlhuber unterstützte das Land OÖ in der Vergangenheit bei zahlreichen innovationspolitischen Maßnahmen, unter anderem dem strategischen Programm "Innovatives OÖ 2020" und bei der Konzeption der neuen OÖ Forschungsförderung "STAR".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen