Landeshauswirtschaftscup – Mistelbach hat eine Landessiegerin!

5Bilder

Mistelbach. Am 17. Oktober ging an der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Mauerkirchen der Oberösterreichische Hauswirtschafts-Award für Schülerinnen der Landwirtschaftlichen Fachschulen des Ausbildungszweiges „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ über die Bühne.
Den Sieg konnte ein Team rund um Michelle Leßlhumer der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach für sich verbuchen.
Insgesamt 24 Schülerinnen, aus acht oberösterreichischen Fachschulen stellten sich einer hochkarätigen Jury, vor der sie sowohl in Deutsch als auch in Englisch ihre hauswirtschaftlichen Kompetenzen unter Beweis stellten.
In gelosten Dreierteams mussten die Schülerinnen ein Menü kochen, einen festlichen Tisch decken den Blumen- und Tischschmuck gestalten und das Gericht den geladenen Gästen präsentieren.
Das Siegerteam wird Oberösterreich im November beim Bundes-Hauswirtschafts-Award im ABZ Hagenberg vertreten.

Autor:

Fachschule Mistelbach aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.