Anzeige

Top-Kabarettist im Welser lebensspuren.museum

Erwin aus der Schweiz
Kabarett & Zauberkunst mit MARC HALLER.

So | 20.09 | 11 Uhr | lebensspuren.museum
TK 22 euro, VVK 19 Euro

Erwin ist schräg, linkisch, etwas verklemmt und sehr schweizerisch. Und genau dieser Erwin ist die zentrale Figur in Marc Hallers Kabarett & Zauber Show am 20. September im Welser lebensspuren.museum. In seinem kleinkarierten Sakko, mit Fliege und in Hochwasserhosen bringt er das Publikum schon beim ersten Anblick zum Schmunzeln.

Schon in der ORF Show „Die Große Comedy Chance“ hatte Marc Haller die prominente Fachjury derart beeindruckt, dass sie ihn mittels „Jury Joker“ direkt ins Finale katapultierte. Im Finale der TV-Show beförderte eine weitere fulminante Darbietung den jungen Schweizer Schauspieler, Kabarettisten und Zauberkünstler über Nacht zum Shooting Star in Österreich.

Anfangs fremd und unsicher wirkend, zaubert sich Erwin magischer Kleinkunst nahezu im Vorbeigehen in die Herzen der Zuschauerinnen und Zuschauer. Während er Rubiks Cube im Hochwerfen löst, Ballonschlangen verschluckt, Gegenstände schweben lässt, erzählt der sympathische Protagonist im charmanten Schweizerdütsch kluge und witzige Geschichten vom Leben als Zauberer und in einem fremden Land.

Das Programm ist eine einmalige Mischung aus Zauberei, Clownerie und Kabarett und wird Sie sicher zum Nachdenken und vor allem zum Lachen bringen.

„Es ist ein Sucht, Leute zum Lachen zu bringen“, Marc HAller

Zur Person
Marc Haller ist 1987 in der Schweiz mit zwei nichtmagischen Drillingsbrüdern geboren. Bereits mit 14 Jahren besuchte er die Zauberschule in Zürich und gewinnt schon zwei Jahre später den Förderpreis des Magischen Rings der Schweiz. Das Zaubern alleine reicht dem jungen „Wettswiler“ allerdings nicht und er bildet sich weiter. Der Weg führt ihn über die Scuola Teatro Dimtri in Verscio, dem Musischen Gymnasium Zürich und der Lee Strassbergschule in New York nach Wien, wo er seit 2009 am Konservatorium Schauspiel studiert. 2014 gewinnt Marc Haller den Swiss Talent Award in Luzern.

Wann: 20.09.2015 11:00:00 bis 20.09.2015, 12:30:00 Wo: lebensspuren.museum, Pollheimerstraße 4, 4600 Wels auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen