Gold-Ehrenzeichen für Wilhelm Humer

Wilhelm Humer (l.) mit Sportreferent Gerhard Kroiß.
  • Wilhelm Humer (l.) mit Sportreferent Gerhard Kroiß.
  • Foto: Stadt Wels
  • hochgeladen von David Hollig

WELS. Seit sechs Jahrzehnten ist Wilhelm Humer mit dem Welser Fußball eng verbunden. Er machte vom Torhüter bis zum Spitzenfunktionär viele Stationen durch. Kürzlich erhielt der 67-jährige Welser das Sportehrenzeichen der Stadt Wels in Gold. Seine Karriere als Torhüter verbrachte Humer bei SC Hertha und SK Eintracht Wels. Trainer war er bei der Blauen Elf Wels, Union Thalheim und WSC Hertha. Dort durchlief Humer auch zahlreiche Funktionärsstationen.

Autor:

David Hollig aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.