Anzeige

"Doppeljubiläum" bei Stempelspezialist Honetschläger in Wels

Die Firma Stempel-Express Honetschläger hat im Jahr 2015 gleich zwei Mal etwas zu feiern.

Bereits 30 Jahre ist es her, dass Egon Honetschläger das Unternehmen gründete. Schon damals profilierte sich das Unternehmen als Spezialist für die Herstellung von Stempelplatten. Für die beiden Stempel Marken COLOP und Trodat wurden Foto-Polymerplatten gefertigt und natürlich wurden auch die Stempel selbst gehandelt.

In den folgenden Jahren wurde das Leistungsangebot ständig erweitert, bzw. an die Marktanforderungen angepasst. Beim Kerngeschäft – dem Stempel – blieb die Firma Honetschläger stets auf dem aktuellen technischen Produktionsniveau um beste Abdruckqualität zu liefern. So wurde knapp 10 Jahre nach der Firmengründung auf die innovative Lasertechnologie zur Fertigung von Textplatten umgestellt. Eine Entscheidung die heute noch einen wesentlichen Erfolgsfaktor des Welser Stempelspezialisten darstellt. Rechnergesteuerte Lasergravur gewährleistet die Herstellung von individuellen Stempeltextplatten auf höchstem Niveau.

Der nächste Zehnjahresschritt erfolgte im Jahr 2004 mit der Übernahme der Firma „Codex“. Obwohl sich Firmengründer und Geschäftsführer Egon Honetschläger in dieser Zeit in den wohlverdienten Ruhestand zurückzog, konnte das neuformierte Team den Erfolg weiter ausbauen.

Dies nicht zuletzt durch eine weitere wichtige unternehmenerische Entscheidung, nämlich den Ausbau der Geschäftstätigkeiten in Richtung Internet - das zweite Jubiläum das das Unternehmen in diesem Jahr feiert. Seit 2005 ist die Firma Stempelexpress Honetschläger eine Fixgröße, wenn es um den die Online-Gestaltung und Bestellung von persönlichen Stempeln geht. Praktische und intuitive Online-Tools machen das zu einem Kinderspiel – auch für den ungeübten Endverbraucher. Ein effizienter Fertigungs- und Logistikablauf sorgen dafür, dass Bestellungen die bis 12.00 Uhr eintreffen, noch am selben Tag versendet werden. Der weitaus überwiegende Teil aller gefertigten und gelieferten Stempel sind sogenannte Selbstfärbestempel. Bei diesen modernen Stempelgeräten ist das Stempelkissen integriert und der Stempel tränkt sich bei jedem Stempelvorgang automatisch selber nach. Eine absolut saubere Sache, da kein extra Stempelkissen notwendig ist.

Heute ist das vierköpfige Team rund um die Geschäftsstellenleiterin Gabriele Seidl von Stempel-Express Honetschläger fest in Wels verwurzelt und trotzdem in ganz Österreich erfolgreich. Verkauft wird sowohl traditionell im Geschäft, zunehmend aber auch im WEB. Das Angebot erstreckt sich über einen weiten Bereich vom guten alten Holzstempel bis zum „Bestseller“ dem modernen Selbstfärbestempel. Firma Stempelexpress Honetschläger - ein echter Spezialist und der richtige Ansprechpartner für jeden, der einen Stempel für sich oder sein Unternehmen sucht.

Autor:

Andreas Harringer aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen