Stempel

Beiträge zum Thema Stempel

Johannes Waismayer arbeitet mit 86 Jahren immer noch in seiner Gravier- und Stempelwerkstatt in der Jägerstraße.
  5

Altes Handwerk
Letzte Gravier- und Stempelwerkstatt der Brigittenau

Jägerstraße: Mit 86 Jahren betreibt Johannes Waismayer die letzte Gravier- und Stempelwerkstatt im 20. Bezirk. BRIGITTENAU. "Eigentlich will ich keine Werbung mehr machen", sagt Johannes Waismayer lächelnd. Trotz seiner 86 Jahre arbeitet er noch immer täglich in seiner Gravier- und Stempelwerkstatt, wenn auch weniger als früher. In der Jägerstraße 26 fertigt der Brigittenauer etwa Schilder für Straßen, Türen und Geschäfte an, ebenso macht er Brennstempel zum Einbrennen in Kisten. Johannes...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Susen Okotie
 1   2

Ternitz
61 Unternehmer stützen Weihnachtszauber-Gewinnspiel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Starkes Zeichen der Ternitzer Wirtschaft: 61 Unternehmen beteiligen sich am Weihnachtszauber-Gewinnspiel. (unger) Bei der Illumination des Wirtschaftsweihnachtsbaumes am Ternitzer Stadtplatz fanden sich zahlreiche Wirtschaftstreibende und Kunden ein, und natürlich auch Vertreter der Ternitzer Politik, um sich auf den Advent in Ternitz einzustimmen. Zeitgleich mit der Illumination des Wirtschaftsweihnachtsbaumes startete das große Ternitzer "Weihnachtszauber-Gewinnspiel"....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige
  13

Neueröffnung Stempel Loberhofer e.U.
Stempel- und Schildermacher in Strebersdorf

Ein kleiner aber feiner Geschäftsladen mit Gravurwerksatt hat in der Gmündstraße 1/3/R1 eröffnet. Neben allen möglichen Stempelarten und Schilder für Privat und Unternehmen werden hier Beschriftungen und Gravuren für so gut wie alles angeboten. Geöffnet ist das Geschäftslokal: Mo bis Do 09.00 - 17.00Fr 09.00 - 15.00Informationen: WebseiteFacebook Zum Abschluss bleibt nur noch zu sagen, Herzlich Willkommen in der Nachbarschaft

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Michael Wunderbar
Der e-mark bringt den Stempel ins digitale Zeitalter.
 1

Weltneuheit e-mark
Der Stempel der Zukunft kommt aus Wels

Wels. Die Stempelinnovation der Welser Firma Colop ist etwas größer als eine Computermaus, mit eigens angefertigten Druckerpatronen ausgestattet und kann via Wlan und App Texte, Logos und sogar Fotos auf unterschiedliche Materialien wie Papier, Holz, Glas oder Metall drucken. Eine einfache Seitwärtsbewegung genügt. Stempel wird digital An dem elektronischen, mobilen Markierungsgerät wurde ganze acht Jahre lang getüftelt, nun ging es in Produktion. "Der e-mark ist ein Meilenstein im Bereich...

  • Wels & Wels Land
  • Lisa-Maria Langhofer
Feierten 85 Jahre Firmengeschichte: Henriette und Beatrix Ehardt mit Sabine Krause von der WOCHE Villach

Seit 85 Jahren Profi für Stempel und Gravuren

VILLACH (ak). Vor 85 Jahren gründeten Henriette und Hans Hudelist ihr Unternehmen in Villach. 1999 übernahm Beatrix Ehardt von ihren Eltern das Stempel- und Gravurgeschäft und ist seitdem als "Stempel-Trixi" eine Institution in Villach. Zum Jubiläum gratuliert haben Vize-Bürgermeisterin Gerda Sandriesser, von der Wirtschaftskammer Obmann Jürgen Mandl und Bernhard Plasounig, vom Stadtmarketing Hubert Marko und Apotheker Alexander Telesko

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan

Stempelshop Honetschläger mit neuem Großauftrag

Der Stempelshop Honetschläger in Wels zeichnet sich vor allem durch kompetente Fachberatung und Service aus. Insgesamt sind in dem Fachgeschäft 450 verschiedene Produkte vom privaten Adressstempel bis zum Behördenstempel erhältlich. „Durch individuelle Beratung und das umfassende Angebot von Qualitätsprodukten der Weltmarktführer Colop und Trodat können wir bei Firmen- als auch bei Privatkunden punkten“, betont Geschäftsstellenleiterin Gabriele Seidl. 2017 konnte das Unternehmen die Rekordzahl...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier

Weihnachtsfreude: 3 Stempel-Projekte zum Weihnachtsfest

Wir starten die Weihnachtszeit und basteln gemeinsam eine Karte, einen Christbaumschmuck und eine Verpackung. Kursbeitrag inkl. Material, kleinem Willkommenspräsent, Getränken (GLÜHMOST) und Guzis (KEKSE) ist 20 Euro Wer später aus dem Katalog etwas bestellt bekommt wieder 5 Euro gutgeschrieben ;-) Wenn du eine Freundin (oder natürlich auch gerne einen Freund ;-)) mitbringst, die (der) noch kein(e) Kundin (Kunde) von mir ist, bekommt ihr beide ein kleines Geschenk extra ;-) ...

  • Linz-Land
  • Daniela Bruckner

Weihnachtsfreude die 2.: Adventkranz2go, Kartenbox, Kerze

Nachdem beim ersten Weihnachtsworkshop am 18.11. ganz besondere Karten, toller Christbaumschmuck und schöne Verpackungen entstanden sind widmen wir uns nun anderen Weihnachts-Highlights. - Begeistert liebe Kollegen oder Freunde (oder euch selbst ;-)) mit einem Adventkranz2go! - 5 kleine Weihnachtskarten in einer tollen Box verpackt sind entweder ein schönes Geschenk oder können gleich von euch dann für die Geschenke zum Fest verwendet werden. - Last but not least werden wir auch selbst...

  • Linz-Land
  • Daniela Bruckner
Do-it-yourself: Angelika Rzepkas bastelt für ihr Leben gerne und lässt andere an ihrer Leidenschaft teilhaben.

Ein "Stempelgarten" voll Ideen

In Angelika Rzepkas "Stempelgarten" werden die Wünsche aller Bastelfreunde Wirklichkeit. In Zeiten, in denen WhatsApp und Co. Nachrichten rasant und massenhaft übermitteln, ist es der persönliche Gruß, der dem Empfänger zeigt, dass irgendjemand irgendwo an ihn ganz besonders gedacht hat. In Angelika Rzepkas kunterbuntem "Stempelgarten" entwirft die Hitzendorferin nicht nur die passenden Karten, um Grüße und Gedanken schön zu verpacken, sie zeigt auch bei Workshops und Bastelpartys vor, was man...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Es gibt nur wenige Stempelhersteller am Markt.
  2

Weltweit führender Stempelhersteller kommt aus Wels

Trodat lukriert nur ein bis zwei Prozent des Umsatzes am heimischen Markt. Szene ist überschaubar. WELS. Zig Millionen Stempel produziert die Trodat Trotec Holding GmbH jährlich. Damit ist das seit 1951 in Wels ansässige Unternehmen der größte Stempelerzeuger weltweit. Entsprechend werden seine Produkte auch rund um den Globus verkauft. "Der Original Trodat Printy ist nicht nur unser Bestseller – er ist auch weltweit gesehen der meistverkaufte Selbstfärbestempel. Das sind Stempel mit...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
Die Wirtsfamilie vom Berggasthof Mitterberg hoch über Thumersbach: Erika und Florian Zerfaß mit Tochter Mia und Christine und Matthias Brix.
 4

Der Hüttenpass macht Spaß - und man kann tolle Preise gewinnen!

Na, hat schon jeder einen Bezirksblätter- und Bergwelten-Hüttenpass? Falls nicht, so haben wir noch etliche auf Reserve. PINZGAU/THUMERSBACH (cn). Schon in der Vorwoche lag allen Ausgaben der Bezirksblätter im Bundesland Salzburg unser Hüttenpass, der in Kooperation mit dem Magazin "Bergwelten" entstanden ist, bei. Mit diesem Pass lassen sich coole Preise gewinnen: Zwei Nächtigungen für zwei Personen im Tauern Spa in Kaprun inklusive Halbpension und Thermeneintritt, Saunalandschaft und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

In Europa und Asien auf Expansionskurs

Colop mit Sitz in Wels zählt zu den weltweit führenden Produzenten von modernen Stempelprodukten und liefert ihre Produkte in mehr als 120 Länder. Das Unternehmen ist weiter auf Expansionskurs: Jetzt werden in China und Indien zwei neue Vertriebsniederlassungen gegründet, um auf dem asiatischen Wachstumsmarkt noch stärker Fuß zu fassen. „Aufgrund des wirtschaftlichen Aufschwungs in diesen Ländern haben wir uns zu diesem wichtigen Schritt entschlossen“, so Geschäftsführer Ernst Faber. Die...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Maria Quehenberger und Renate Rettenbacher freuen sich auf Ihren Besuch auf der Rocheralm und halten den Stempel schon bereit.

Hüttenstempel statt Pokemon sammeln!

Gewinne mit dem Hüttenpass der Bezirksblätter und Bergwelten, Edition Sommer 2016, tolle Preise, z. B. zwei Nächte für zwei Personen im Wellnesshotel Eggerwirt****s in St. Michael im Lungau. ABTENAU (tres). Auf der Rocheralm in Abtenau gibt es zwar kein einziges Pokemon, das man einfangen könnte (ja, wir haben nachgeschaut ...), aber dafür etwas viel Besseres: einen Hüttenstempel zum Ergattern. Und schon haben Sie einen Stempel mehr für Ihren Hüttenpass, bei dem es tolle Preise zu gewinnen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Die Stempel wurden von Ernst Graft an Landeshauptmann Erwin Pröll übergeben.

Kaiser-Stempel für das Haus der Geschichte

ST. PÖLTEN (red). Die originalen Unterschrifts-Stempel von Kaiserin Elisabeth, Kronprinz Rudolf und Thronfolger Franz Ferdinand werden künftig im Haus der Geschichte in St. Pölten zu bewundern sein. Erwin Pröll nahm kürzlich die Stempel als Leihgabe entgegen. 2017 soll das Museum seine Pforten öffnen. Bis Ende Mai werden noch Objekte, die Geschichten einzelner Niederösterreicher erzählen, gesucht.

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
 1

Hüttenpass für Salzburg – Wanderaktion

Bezirksblätter kooperieren mit Bergwelten-Magazin In einer Kooperation mit dem Magazin „Bergwelten“ legen die Bezirksblätter in der KW20 den Hüttenpass bei. „Auf die Hütten, fertig, los!“ – Passend zum Start der Bergsaison legen die Bezirksblätter in Kooperation mit „Bergwelten“, dem Magazin für alpine Lebensfreude, den ersten Hüttenpass für Salzburg bei. Auf zehn Stempelfeldern können Hüttenstempel gesammelt werden. Jede/r Hüttenjäger/in erhält ab drei gestempelten Feldern eine Wandernadel...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg

Preisverleihung

Alle fleißigen Stempel-Sammler können sich ihren Preis in der Bücherei abholen. Wann: 18.03.2016 16:00:00 bis 19.03.2016, 11:30:00 Wo: Gemeindebücherei, 3313 Wallsee auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
  • 23. Juli 2020 um 09:00
  • Hauptstraße 27
  • Neumarkt am Wallersee

Kartoffel und Co

Am Donnerstag, 23. Juli von 09.00 bis 13.00 Uhr findet in Neumarkt am Wallersee, Museum Fronfeste, Hauptstraße 27 der Workshop „Kartoffel und Co“ statt. Gemeinsam können Stempel aus Kartoffeln geschnitzt und Stofftaschen, T-shirts und Geschenkpapier bedruckt werden.  Für Kinder ab 6 Jahren. Bitte Kleidung tragen, die schmutzig werden darf! Kosten: Euro 10,- (inkl. Jause) Anmeldung: Susanne Thanhofer, susanne.thanhofer@gmx.at KreativMUSEUMSwerkstatthier findest du noch weitere Kreative...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.