20.01.2018, 22:03 Uhr

3, Turniertag am 20.1.2018

OÖFV-Konsulent Dir Günther Haidinger gratulierte allen teilnehmenden Mannschaften >>>>
Marchtrenk: Dreifachturnhalle | Am 3. Turniertag ballesterten U12 und U13-Mannschaften.
In Zusammenarbeit mit dem OÖ Fußballverband fanden in der Großturnhalle Marchtrenk obenstehende Hallenturniere statt. Für die beiden SC-Teams reichte es leider zu keinem Top-Eins-Platz. Nichtsdestotrotz konnten die Betreuer zufrieden sein. Es wurde - gesamt gesehen  -  guter Hallenkick geboten. 
Am Vormittag spielten die 12 Mannschaften - die Platzierungen nach Turnierende:
1.FC Wels  2. HAKA Traun  3. UNION Edelweiß  4. ESV Wels  5. Admira Linz  6. FC Aschach/Steyr  7. SC Marchtrenk  8. UNION Pichling  9. SV Alkoven  10. SPG Kematen/Innb.
Überaus spannend war das Spiel um Platz sieben: SC Marchtrenk gegen UNION Pichling. Nach regulärer Spielzeit stand es 4:4. Das Siebenmeterschießen wurde zu einem Krimi und endete schließlich mit einem 7:6 für die Blau-Gelben.
Am Nachmittag traten ebenfalls 10 Mannschaften an. Nach Turnierende durfte OÖFV-Konsulent Dir. Günther Haidinger folgende Teams der Platzierung nach beglückwünschen:
10. Platz SPG St. Martin i.M.  9. Platz ASKÖ Kirchberg/Thening  8. Platz  SPG Hofkirchen/N  7. Platz  SC Marchtrenk  6. Platz UNION Haid  5.  UNION Pichling B  4. UNION Pichling A  3. UNION Pettenbach  2. UNION Schlierbach  und zum Turniersieg: TUS Kremsmünster.
Am Sonntag, 21.1.2018, gibt es noch den 4. Turniertag mit 15-Mannschaften 
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.