29.09.2017, 11:16 Uhr

Saisonhighlight für die Reiterbund-Voltigierer

In mehreren Disziplinen werden bei der Landesmeisterschaft in Wels am 14. und 15. Oktober Medaillen vergeben. (Foto: Mario Guggenberger)
WELS. Am 14. und 15. Oktober steht die Reitanlage des Reiterbundes Wels zum vierten Mal in Folge im Zeichen der Kunst des Voltigierens. Mehr als ein Dutzend Pferde und 150 Voltigierer aus ganz Oberösterreich werden zur Landesmeisterschaft erwartet. Im Einzelvoltigieren der Junioren und Senioren, Pas-de-deux Voltigieren (Doppelvoltigieren) und im Gruppenvoltigieren werden die Landesmeistertitel vergeben. Im Vorjahr gewann das Voltigierteam Reiterbund Wels die Landesmeisterschärpe im Einzelvoltigieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.