22.07.2015, 09:13 Uhr

Bad Wimsbach wird noch familienfreundlicher

„We love Wimsbach“: Nicht nur die Jüngsten lieben Bad Wimsbach-Neydharting wie das Audit zeigte. (Foto: privat)
BAD WIMSBACH. In der letzten Sitzung hat der Gemeinderat von Bad Wimsbach-Neydharting zehn Maßnahmen aus dem Auditprozess "familienfreundlichegemeinde" beschlossen. "Die ÖVP-Fraktion hat das Audit ‚familienfreundlichegemeinde‘ eingebracht und intensiv vorangetrieben. Der erste Workshop mit Beteiligung der Bevölkerung fand Anfang Februar statt", so die Auditbeauftragte Monika Neudorfer. Das umfangreiche Angebot in Bad Wimsbach-Neydharting wird entsprechend den Wünschen der Bevölkerung ergänzt. So wird es unter anderem bald einen altersgerechten Spielplatz für Kleinkinder, eine Erweiterung der Kindergartenabholzeit und Deutschkurse für Migranten geben. "Selbstverständlich informieren wir die Menschen auch über den Stand der Umsetzung", so Bürgermeister Stürzlinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.