Bad Wimsbach-Neydharting

Beiträge zum Thema Bad Wimsbach-Neydharting

LokalesBezahlte Anzeige
29 Bilder

Individuelle Geschenke aus Zirbenholz
ADVENT-AUSSTELLUNG in der Handwerkstube in Bad Wimsbach

Geniesen Sie mit Gerti Gruber die Vorweihnachtszeit in einer kleinen gemütlichen Atmosphäre bei individuellen Geschenken aus Zirbenholz - Zirbenpolster - Keramik - Stoff - Filz und diverse Mitbringsel für die Gesundheit. Adventkränze auf Bestellung! Gerti Gruber freut sich auf Ihren Besuch. Grubers Handwerkstube Marktplatz 2 4654 Bad Wimsbach Tel: 0664/75029055

  • 14.11.19
Freizeit
Spaß für Groß und Klein.

ÖAAB lädt zur Familienolympiade

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Ein weiterer Höhepunkt im Ferienprogramm in Bad Wimsbach-Neydharting steht am Samstag, 31. August, ab 14 Uhr am Programm. Der örtliche Österreichische Arbeiter- und Angestellten-Bund (ÖAAB) lädt Eltern, Großeltern und Kinder zur „Familienolympiade“ ein. In der neuen Siedlung „Vogeltenn 4“ können (Groß-)Eltern und Kinder ihr Geschick bei sieben Disziplinen wie Schiebetruhefahren, Sackhüpfen, Golfen, Dosenschießen und mehr beweisen. Für das leibliche Wohl ist...

  • 21.08.19
Politik
Werner Anzenberger, Jurist und Historiker aus der Steiermark referiert in Bad Wimsbach.

Werner Anzengruber, Nationalratswahlen
Wozu wählen? Der Nationalrat und unsere Interessen

In einer völlig veränderten politischen Situation wird es immer schwieriger sich zu orientieren. Viel Wähler stellen sich die Frage, wem sie ihre Stimme geben sollen? Oder ob es überhaupt Sinn macht wählen zu gehen? BAD WIMSBACH. Für alle BezirksRundschau-Leser, denen es so, oder so ähnlich geht, gibt es am 09. September in Bad Wimsbach die Gelegenheit sich politische Orientierung zu verschaffen. Der steirische Jurist und Historiker Werner Anzenberger referiert um 19.00 Uhr im Gasthof...

  • 19.08.19
Sport
So sehen Sieger aus. Der SK Rapid Wien gewinnt den U-15-Voralpencup in Bad Wimsbach.

Voralpencup, SK Rapid Wien
Rapid Wien verteidigt Titel

Dem SK Rapid Wien gelang beim diesjährigen U-15-Voralpencup in Bad Wimsbach das Kunststück den Titel zu verteidigen. Trotz stärkster internationaler Konkurrenz setzten sich die Wiener letztendlich durch. BAD WIMSBACH. Beim Voralpencup für U-15 Fußballmannschaften kam es am 10. August im Finale zum Aufeinandertreffen von SK Rapid Wien mit dem NK Maribor. Vor 800 Zusehern mussten sich die spielerisch überlegenen Slowenen  letztendlich den Hütteldorfern mit 0:1 geschlagen geben, überzeugten das...

  • 14.08.19
Leute
Bürgermeister Erwin Stürzlinger (hinten) mit Nationalrat Klaus Lindinger bei der Probefahrt.
2 Bilder

Bad Wimsbach, Sautrogrennen,
Bürgermeister gewinnt Sautrogrennen

Insgesamt 15 Teams nahmen am 20. Juli beim Bad Wimsbacher Sautrogrennen teil. Am Klopf-Teich ging es heiß her. BAD WIMSBACH. Für manch einen kam es auch zur unfreiwilligen Abkühlung. Den Sieg sicherte sich das Team "Bürgerservice" angeführt von Bürgermeister Erwin Stürzlinger mit Copilot Christoph Windischbauer. Auf Platz zwei landete das "Trucker Team" mit Alfred Ennser und Stefan Horak.

  • 30.07.19
Sport
7 Bilder

21. Wimsbacher Beachvolleyballturnier
Beachvolleyballturnier

Am 20.7.19 stand das 21. Wimsbacher Beachvolleyballturnier am Programm. 10 Mixed und 10 Herrenteams kämpften in 58 Spielen bei brütender Hitze um den Sieg. Bei den Herren gewannen Marcel Rossi und Christian Weißenbrunner aus Gmunden in einem hochklassigen und spannenden Finale vor Phillip Schippani und Matthias Sternbauer die auch voriges Jahr im Endspiel standen. Dritte: Reini Hager und Alois Schlattner von den Wimsbacher Volleyballern. Im Mixedfinale siegten Sylvana und Angelo Wörntner...

  • 21.07.19
Lokales
Um 9:00 Uhr setzte sich der Festzug mit Reiterinnen und Reiter, Feuerwehrkameraden, Goldhauben- und Kopftuchgruppe angeführt von der Trachtenmusikkapelle Bad Wimsbach-Neydharting in Bewegung
3 Bilder

Landesfeuerwehrkommandant LBD Wolfgang Kronsteiner als Ehrengast bei dem 41. Kößlwanger Georgiritt
Gemeinschaft und Brauchtum pflegen

Bad Wimsbach-Neydharting. Am 28. April fand der 41. Kößlwanger Georgiritt statt. Die FF Bergham-Kösslwang mit Kommandant HBI Günther Hitzenberger freute es, dass trotz der widrigen Wetterverhältnisse zahlreiche Gäste die Brauchtumsveranstaltung besuchten. Gemeinschaft besteht aus vielen TeilenLandesfeuerwehrkommandant LBD Dr. Wolfgang Kronsteiner betonte in seiner Festansprache, wie wichtig die Gemeinschaft ist und es den Einzelnen für das „große Ganze“ braucht. So waren mehr als 100...

  • 03.05.19
Leute
Werner Parzer (Mitte) bekam die "Verdienstmedaille in Gold" der Marktgemeinde von Bgm. Erwin Stürzlinger, Hannes Ziegelböck und Norbert Fischer. Als erster Gratulant stellte sich Markus Baumgartner (1.v.li.) vom OÖBV ein.

Beschwingtes Frühjahrskonzert der TMK Bad Wimsbach-Neydharting mit Young Symphonics
Goldene Verdienstmedaille für Kapellmeister Kons. Werner Parzer

Beim Frühjahrskonzert der Trachtenmusikkapelle Bad Wimsbach-Neydharting erlebten die zahlreichen Gäste einmal mehr einen Hörgenuss auf höchstem Niveau. Auch die "Young Symphonics" zeigten, was sie musikalisch "draufhaben". Ein besonderer Moment war die Ehrung für Kapellmeister Kons. Werner Parzer. Bürgermeister Mag. Erwin Stürzlinger, Vizebürgermeister Hannes Ziegelböck und Kulturausschuss-Obmann Norbert Fischer überreichten die "Verdienstmedaille in Gold" der Marktgemeinde an Kapellmeister...

  • 01.05.19
Lokales
Thomas Altmanninger (1.v.re. Umweltausschuss-Obmann) und Bürgermeister Erwin Stürzlinger (3.v.li.) sind jedes Jahr fix bei der Flurreinigungsaktion „Hui statt pfui“ mit dabei!

Selbstverständlich beteiligen sich zahlreiche Vereine
„Hui statt pfui“: Flurreinigungsaktion in Bad Wimsbach-Neydharting

Bad Wimsbach-Neydharting. Wie jedes Jahr waren auch heuer zahlreiche Wimsbacherinnen und Wimsbacher unterwegs, um das Gemeindegebiet vom weggeworfenen Müll zu befreien. Auch die über 100 Volkschulkinder waren mit den Pädagoginnen verlässliche Fixstarter sowie die Feuerwehrjugend und die Nachwuchsmannschaften des SKW.Dieser Aktionstag ist mittlerweile ein "Selbstläufer" bei den Beteiligten. In der Marktgemeinde wird die Flurreinigung überwiegend durch das hohe Engagement der Vereine gemanagt....

  • 01.05.19
Lokales
Florian Holzinger und Alfred Ennser füllten die Sandkisten, was Kinder und Eltern freute!
2 Bilder

ÖAAB Bad Wimsbach-Neydharting beliefert 38 Familien
Rund sieben Tonnen Sand "verschaufelt"

Die beliebte „Sandkistenaktion“ des ÖAAB Bad Wimsbach-Neydharting war auch heuer wieder der Renner. 38 Familien bekamen in Summe sieben Tonnen Sand am Karsamstag (20.4.2019) geliefert. Mit zwei Traktorgespannen mit je zwei Mann war das Team des ÖAAB unterwegs. Die fleißigen Helfer waren Alfred Ennser, Florian Holzinger, Josef Malfent und Thomas Schröder. Die Jause im Anschluss haben sie sich wohl mehr als verdient! Alle Familien, die zuvor bei ÖAAB-Obfrau Sonja Raab ihren Wunsch deponierten,...

  • 01.05.19
Wirtschaft
Kevin Ortner (2.v.li.), Kerstin Klopf, Andreas Wimmer, Philipp Haslinger, Lisa Reiter, Florian Wimmer und Andreas Amering schlossen ihre Ausbildungen erfolgreich ab.
3 Bilder

Junge Kunden ausgezeichnet
Genossenschaftsgedanke stärkt Region

Bad Wimsbach-Neydharting. Die Raiffeisenbank Bad Wimsbach-Neydharting nimmt ihren Förderauftrag sehr genau. So können nicht nur Vereine im Ort auf Unterstützung zählen. Auch junge Menschen, die Besonderes leisteten, werden ausgezeichnet. Im Rahmen der Generalversammlung holten die Geschäftsleiter sieben (Wimsbacher) Kunden vor den Vorhang. Andreas Amering: Metall- und Maschinenbau Meister (beschäftigt bei Firma Gollinger, Vorchdorf) Phillip Haslinger: Baumeisterprüfung (Bauleiter bei...

  • 01.05.19
Lokales
Der Ballungsraum rund um Wels ist gut mit Internet versorgt, problematischer sind allenfalls die Randgemeinden.

Übersicht über die Glasfaser-Versorgung im Bezirk
Internet-Ausbau in den Gemeinden Wels-Land

WELS, WELS-LAND (mb). Der Glasfaser-Ausbau im Bezirk geht gut voran, das Interesse am schnellen Internet ist groß. "Grundsätzlich sind wir im Zentrum, in der Nähe von Wels, gut versorgt", sagt Michael Heiß. Er betreut den Glasfaser-Ausbau in Thalheim (siehe rechts). "Doch je weiter man in den ländlichen Raum kommt, desto schwieriger wird es." Flächendeckende VersorgungEs ist allen klar, sowohl Bürgern als auch Gemeindevertretern: Schnelles Internet, sprich: Glasfaser, kann nur dort...

  • 17.04.19
Lokales
Franz Kastenhuber (mit Trompete) und die Ehrenwache der FF Bergham-Kösslwang gaben dem Gedenken den würdigen Rahmen.
2 Bilder

Bomberabsturz im Zweiten Weltkrieg
Gedenken für den Frieden

Bad Wimsbach-Neydharting. Am 23. Februar 1944 um 12:09 Uhr stürzte der US-Bomber "Leaky Tub" auf Wimsbacher Gemeindegebiet in Bergham ab. Den 75. Jahrestag nahmen Gemeindevertretung, Kameradschaftsbund und Schwarzes Kreuz Bad Wimsbach-Neydhartig zum Anlass, um den Gefallenen zu gedenken und an die Bedeutung des Friedens zu erinnern. Die Vergangenheit verstehen, um die Lehren für die Zukunft zu ziehen Nach dem Abschuss durch die FlaK stürzte die "Leaky Tub", die sich in der sogenannten „Big...

  • 12.03.19
Wirtschaft
Der Gemeindevorstand von Bad Wimsbach-Neydharting – Norbert Fischer (v.li.), Vizebürgermeister Hannes Ziegelböck, Bürgermeister Mag. Erwin Stürzlinger, Mag. Monika Neudorfer und Stefan Radner (1.v.re.) – ließen sich von Dir. Mag. Christoph Patzalt (3.v.re., hinten) und Dr. Rita Wünscher (2.v.re., vorne) Tipps für das richtige Training im Fitnessraum geben.

Betriebsbesuch des Gemeindevorstandes
Aktiv für die Gesundheit arbeiten

Bad Wimsbach-Neydharting. Das OptimaMed Gesundheitsresort gehört seit knapp zwei Jahren zur "SeneCura Gruppe". Von der positiven Entwicklung überzeugte sich kürzlich der Gemeindevorstand bei einem Betriebsbesuch. Die wunderschöne Umgebung des Naturschutzgebietes "Neydhartinger Moor" ist für das Rehabilitationszentrum für Stoffwechselerkrankungen wie auch die "Gesundheitsvorsorge Aktiv" (GVA) ideal. Neben den guten Rahmenbedingungen ist es aber vor allem das engagierte Führungsteam mit den...

  • 12.03.19
Lokales
Die Wimsbacher Bäuerinnen zauberten süße Köstlichkeiten zum Kaffee.
5 Bilder

160 Gäste genossen den Seniorentag
Marktgemeinde Bad Wimsbach-Neydharting lud die ältere Generation ein

Bad Wimsbach-Neydharting. Jedes Jahr lädt die Marktgemeinde Bad Wimsbach-Neydharting die Menschen ab 70 Jahre zu einem "Tag der älteren Generation" ein. Heuer war es am 16. Februar soweit. Im Pfarrsaal fanden sich rund 160 Gäste ein. Bürgermeister Mag. Erwin Stürzlinger und Sozialausschuss-Obfrau Simone Radner begrüßten herzlich. Mit Luise Pape gab es musikalische und humoristische Unterhaltung. Vor dem Mittagessen berichtete Bürgermeister Stürzlinger über die wichtigsten Vorhaben für 2019...

  • 24.02.19
Freizeit
2 Bilder

Spring Vit Festival 2019

Der Frühling klopft bereits wieder an der Tür und es wird Zeit für einen ultimativen Start in die neue Jahreszeit. Damit eine ausgelassenen Stimmung und viel gute Musik nicht zu kurz kommen, veranstaltet die Landjugend Bad Wimsbach das SPRING VIT FESTIVAL im Schloss Meierhof. Am Samstag, den 09. März werden die alten Gemäuer des Schlosses in eine atemberaubende Partylocation verwandelt. Auf 5 verschiedenen Floor’s werden insgesamt 15 internationale Act’s dem Publikum so richtig...

  • 18.02.19
Lokales
Kommandant Günther Hitzenberger und Jugendbetreuer Gerhard Strasser konnten sechs neue Mitglieder in der Jugendgruppe angeloben.
3 Bilder

FF Bergham-Kösslwang: Gutes bewahren, Neues umsetzen
Kameraden leisteten 10.242 Stunden ehrenamtlich

Bad Wimsbach-Neydharting. Am 13. Jänner lud die FF Bergham-Kösslwang zur 120. Generalversammlung im Feuerwehrhaus in Haag ein. 2018 leisteten die Kameradinnen und Kameraden 10.242 Stunden für Feuerwehrausbildung, Jugendarbeit, Bewerbe- und Leistungsprüfungen, Organisation und Einsätze. Das im Vorjahr gewählte Kommando führte Bewährtes fort, aber auch Neues ein. Beeindruckend sind nicht nur die ehrenamtlich geleisteten Stunden, sondern auch der Mannschaftsstand. 110 Aktive mit einem...

  • 05.02.19
Lokales
Kindergartenleiterin Eva Derflinger (hinten re.) und Bürgermeister Erwin Stürzlinger (hinten li.) freuen sich mit den Kindern über die Spende von 800 Euro von Susanne (hinten, 2.v.re.) und Michael (hinten, 2.v.li.) Eitzenberger.

„Durch’s Redn keman d’Leit und Göd z’samm!“
Charity-Punsch brachte 800 Euro für Kindergarten

Bad Wimsbach-Neydharting. Ein großes Dankeschön gebührt Familie Eitzenberger. Sie luden zum Charity-Punsch, dessen Reinerlös für Anschaffungen im Kindergarten verwendet werden sollte. Die Wimsbacherinnen und Wimsbacher kamen gerne zu Susanne und Michael Eitzenberger. Der stolze Betrag von € 800,-- überreichte Familie Eitzenberger an Kindergartenleiterin Eva Derflinger und Bürgermeister Erwin Stürzlinger. Unter anderem wird damit ein neues Xylophon angekauft, das ohnehin dringend gebraucht...

  • 05.02.19
Lokales
Bgm. Erwin Stürzlinger (1.v.li.), Vzbgm. Hannes Ziegelböck (1.v.re.) und Simone Radner, Sozialausschuss-Obfrau (2.v.re.) mit den jungen Erwachsenen, die im Vorjahr ihre Volljährigkeit feierten.
3 Bilder

Marktgemeinde feiert die Volljährigkeit
Den jungen Erwachsenen besonderes Augenmerk schenken

Bad Wimsbach-Neydharting. Am 2. Februar standen die jungen Erwachsenen aus Bad Wimsbach-Neydharting im Mittelpunkt. Die Marktgemeinde lud alle im Jahr 2000 Geborenen zur "Jungbürgerfeier" in den Pfarrsaal. Neben der Information über mit der Volljährigkeit verbundenen „Rechte & Pflichten“ standen die jungen Erwachsenen und ihr Geburtsjahr 2000 im Mittelpunkt der Feier. Bürgermeister Mag. Erwin Stürzlinger verwies auch auf besondere Leistungen der Marktgemeinde wie den...

  • 05.02.19
Politik
Bürgermeister Mag. Erwin Stürzlinger hebt einmal mehr das konstruktive Klima im Wimsbacher Gemeinderat hervor!
2 Bilder

Einstimmiger Beschluss für das Budget 2019
Vorhaben für Sicherheit, Kinderbetreuung und Vereine auf den Weg gebracht

Bad Wimsbach-Neydharting. In der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres 2018 beschlossen die 25 Mandatare einstimmig das Budget 2019. Damit brachten sie im guten Konsens zahlreiche Vorhaben für die nächsten Jahre auf den Weg. Der ordentliche Voranschlag für das Haushaltsjahr 2019 sieht Einnahmen wie Ausgaben in Höhe von 4.640.000,-- Euro vor. Wie bereits in den letzten Jahren umfassen die von den Gemeinden zu leistenden Sozialausgaben wieder einen hohen Betrag, der fix einzuplanen ist. Die...

  • 21.12.18
Lokales
Bundesministerin Juliane Bogner-Strauß (Mitte), Präsident des Österr. Gemeindebundes Mag. Alfred Riedl (1.v.li.) und LAbg. Martina Pühringer (re.) überreichten das staatliche Gütezeichen „familienfreundlichegemeinde“ an Auditbeauftragte Mag. Monika Neudorfer (1.v.li.) und Sozialausschuss-Obfrau Simone Radner (2.v.re.).

Wichtige Maßnahmen für alle Altersgruppen umgesetzt
Bad Wimsbach-Neydharting erhält Zertifikat „familienfreundlichegemeinde“

Bad Wimsbach-Neydharting. Aus den Händen von Bundesministerin Dr. Juliane Bogner-Strauß und Gemeindebundpräsident Mag. Alfred Riedl erhielten Mag. Monika Neudorfer (Auditbeauftragte) und GR Simone Radner (Obfrau Sozialausschuss) von der Marktgemeinde Bad Wimsbach-Neydharting das Zertifikat „familienfreundlichegemeinde“ . Insgesamt bekamen 102 Gemeinden aus ganz Österreich am 29. November in St. Wolfgang die Zertifikate. In Bad Wimsbach-Neydharting startete der knapp neunmonatige...

  • 07.12.18
Politik
Bezirksparteiobmann NR Klaus Lindinger (re.) gratulierte dem Gemeindeparteiobmann und seinen vier Stellvertretern – Bgm. Mag. Erwin Stürzlinger (v.li.), Gemeindeparteiobmann Vzbgm. Hannes Ziegelböck, Bezirksbäuerin LKR Anita Straßmayr, Fraktionsobfrau Mag. Monika Neudorfer und Norbert Fischer – zu 100 % Zustimmung bei der Wahl.
3 Bilder

„ÖVP-Liste Erwin Stürzlinger“ legt Halbzeitbilanz
Team der Gemeindepartei frisch gewählt

Bad Wimsbach-Neydharting. Die "ÖVP-Liste Erwin Stürzlinger" nutzte die Halbzeit der aktuellen Funktionsperiode für einen Zukunftsstammtisch. Interessante Anregungen kamen aus dem Publikum, via E-Mail und aus der Ideenbox. Am 17. November verband das Team die "Halbzeit" mit dem Gemeindeparteitag inklusive Neuwahl. Gemeindeparteiobmann Vzbgm. Hannes Ziegelböck und die weiteren Parteivorstandsmitglieder freuten sich über ein einstimmiges Vertrauensvotum. In geheimer Wahl erzielten alle 100 Prozent...

  • 07.12.18
Lokales
Thomas Altmanninger (v.li.), Marisa Schmid, Martina Lehner und Erich Hörtenhuber übergeben 370 Euro an Markus Mayer (Mitte). Die Werkstätte der Diakonie ist eine große Bereicherung in Bad Wimsbach-Neydharting.

Gutes tun
Bauernbund spendet für Wimsbacher Diakonie

Bad Wimsbach-Neydharting. Jedes Jahr bereichert der Bauernbund den Wimsbacher Genussmarkt mit einem Standerl. Regionale Schmankerl zeigen, welche Köstlichkeiten die Wimsbacher Bauern produzieren. Den Reinerlös aus deren Verkauf spendeten die Bäuerinnen und Bauern nun für die Werkstätte Bad Wimsbach-Neydharting des Diakoniewerkes. Beim Adventmarkt in der Diakonie, der am 30.11. und 1.12. stattfand, übergaben Ortsbauern-Obmann Erich Hörtenhuber, Bauernbund-Obmann Thomas Altmanninger,...

  • 07.12.18
Lokales
V.l.: Thomas Altmanninger, Marisa Schmid, Martina Lehner und Erich Hörtenhuber übergeben 370 Euro an Markus Mayer (Mitte).

Werkstätte als wichtiger Teil der Gemeinde
Bauernbund spendet für Wimsbacher Diakonie

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Der Bauernbund stellt jedes Jahr beim Wimsbacher Genussmarkt aus und zeigt mit regionalen Schmankerln, welche Köstlichkeiten die Wimsbacher Bauern produzieren. Den Reinerlös des Standls spendeten die Bauern nun für die Werkstätte Bad Wimsbach-Neydharting des Diakoniewerkes. Beim Adventmarkt in der Diakonie am ersten Adventwochenende übergaben Ortsbauern-Obmann Erich Hörtenhuber, Bauernbund-Obmann Thomas Altmanninger, Ortsbäuerin Martina Lehner und ihre Stellvertreterin...

  • 06.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.