22.11.2016, 15:34 Uhr

Punsch und Glühwein für den guten Zweck

Die Welser Wirte unterstützen mit dem Ausschank beim Punschstand am Stadtplatz Welser Schicksale. (Foto: Schmidberger)

Wirte aus der Region stehen wieder bereit, um am Welser Wirte-Punschstand auszuschenken.

Vor mehr als 20 Jahren wurde bei einem Wirtestammtisch die Idee geboren, einen Punschstand auf dem Welser Weihnachtsmarkt aufzustellen und den Erlös Welser Schicksalen zu spenden. Heute ist der Punschstand ein beliebter Treffpunkt in der glitzernden Welser Weihnachtswelt. Darum stellen sich auch heuer Wirte und Sponsoren wieder in den Dienst der guten Sache. Auch die BezirksRundschau ist Jahr für Jahr einen Tag vor Ort und verköstigt die Besucher. Der Reinerlös kommt karitativen Zwecken zugute.
Die BezirksRundschau sammelt beim Ausschank ebenso für die Christkind-Aktion. Diese unterstützt heuer die junge Mutter Barbara Ebenhofer-Baldacci. Sie leidet an einem inoperablen Tumor, der sie in der Feinmotorik einschränkt und Muskelverspannungen sowie Taubheitsgefühle in den Händen und Füßen verursacht. Sie benötigt dringend einen Treppenlift, um sich im Haus frei bewegen zu können.
Mehr Infos über die Christkind-Aktion und die junge Mutter findet ihr hier

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.