Anteilnahme
In memoriam David Lama

David Lama bleibt nicht nur als Spitzensportler und als Alpinist der Extraklasse, sondern auch als bescheidener, sympathischer Mensch in Erinnerung.
2Bilder
  • David Lama bleibt nicht nur als Spitzensportler und als Alpinist der Extraklasse, sondern auch als bescheidener, sympathischer Mensch in Erinnerung.
  • Foto: Bergwelten
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Der erste Kontakt des Berichterstatters mit dem am 4. August 1990 in Innsbruck geborenen David Lama bleibt ebenso in Erinnerung wie viele weitere Begegnungen. Auch der Götzner Bürgermeister Josef Singer zeigt sich bestürzt: "Wir haben einen Vorzeigesportler und einen bescheidenen, sympathischen Mann verloren!"

Nach unzähligen, souveränen Klettererfolgen in der Jugendklasse war eine Reportage in der elterlichen Wohnung in Götzens unumgänglich – die Recherche war allerdings höchst ungewöhnlich. Der (damalige) Schüler hing in der eigens angefertigen Kletterwand in seinem Zimmer. Die eine Hand am Klettergriff, mit der anderen das Schulbuch haltend, ließ er schon in jungen Jahren keinen Zweifel offen: Hier wächst einer heran, der zum Klettern geboren ist.
Der erste Eindruck hat sich bewahrheitet, und es folgten unzählige Berichte über die Erfolge von David Lama, der nach dem Ende der Sportkletterkarriere auch als Alpinist Geschichte geschrieben hat. Jegliche Aufzählungen der Spitzenleistungen in den Bergen dieser Welt würde den Rahmen bei weitem sprengen.
David Lama war mit seinen Eltern in Götzens wohnhaft, wo die Bestürzung über seinen Tod groß ist. Bgm. Josef Singer: "Unser Dorf und die ganze Region haben einen jungen Vorzeigesportler verloren, der auch als bescheidener, sympathischer Mann in Erinnerung bleiben wird."

Facebook-Eintrag der Eltern

Auf der Facebookseite von David Lama haben seinen Eltern eine berührende Botschaft veröffentlicht:

"David lebte für die Berge und seine Leidenschaft für das Klettern und Bergsteigen hat uns als Familie geprägt und begleitet. Er folgte stets seinem Weg und lebte seinen Traum. Das nun Geschehene werden wir als Teil davon akzeptieren.
Wir bedanken uns für die zahlreichen positiven Worte und Gedanken von nah und fern, und bitten um Verständnis, dass es keine weiteren Stellungnahmen von uns geben wird.
Vielmehr bitten wir David mit seiner Lebensfreude, seiner Tatkräftigkeit und mit Blick Richtung seiner geliebten Berge in Erinnerung zu behalten.
Die Familien von Hansjörg und Jess schließen wir in unsere Gedanken ein.
Claudia und Rinzi Lama"

David Lama bleibt nicht nur als Spitzensportler und als Alpinist der Extraklasse, sondern auch als bescheidener, sympathischer Mensch in Erinnerung.
So kannte die Klettersportszene David Lama: Stets mit aller Energie auf der Route nach ganz oben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen